Fotografen ohne Grenzen: Bilder von AP und Reuters zu den Hamas-Gräueln werfen ethische Fragen auf

von HonestReporting, 8. November 2023 Übernommen von Medien BackSpin Am 7. Oktober waren die Hamas-Terroristen nicht die Einzigen, die die Kriegsverbrechen dokumentierten, diese sie bei ihren Mordzügen im südlichen Israel begingen. Einige ihrer Gräueltaten wurden von im Gazastreifen ansässigen Fotojournalisten festgehalten, die für die Nachrichtenagenturen Associated Press und Reuters arbeiten, deren Anwesenheit beim Grenzdurchbruch am Fotografen ohne Grenzen: Bilder von AP und Reuters zu den Hamas-Gräueln werfen ethische Fragen auf

Israelis Souveränität und amerikanische Einmischung

Die Entscheidung von Gegnern der Justizreform in diesem komplexen und schicksalhaften internen Wettbewerb zu US-Einmischung einzuladen, ja sogar darum zu betteln, schadet der israelischen Souveränität und Selbstverwaltung. von Elliott Abrams, Israel HaYom, 9. April 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Die Straßen kochen. Die Polizei hat Zusammenstöße mit Demonstranten und es hat nicht Israelis Souveränität und amerikanische Einmischung

Raketen auf Israel – und unsere Medien framen wieder, was das Zeug hält!

Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Am Gründonnerstag, im jüdischen Kalender der erste Tag von Pessah diesen Jahres, gab es ein paar Raketen aus dem Gazastreifen und einen massiven Raketenbeschuss aus dem Libanon. Die vorgeschobene „Ursache“ war, dass junge Araber sich mehrfach in der Al-Aqsa-Moschee verschanzten, dort Steine, starke Feuerwerkskörper und weiteres anhäuften, um Raketen auf Israel – und unsere Medien framen wieder, was das Zeug hält!

UNRWA erfindet neues internationales Recht

von Elder von Ziyon Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Da die Story vom „Massaker“ von Jenin aus den Schlagzeilen schwindet, bietet CNN eine Geschichte über die Familie, deren Wohnung die IDF als Feuerstellung gegen die Gruppe der Terroristen von Jenin nutzte, die einen schweren Anschlag plante. Kein Zweifel, die Familie war davon stark UNRWA erfindet neues internationales Recht

Rush Limbaugh: Gerade hat CNN Pelsois Aufstachelungsvorwurf widerlegt

„Dieser Reporter hat keine Ahnung, dass sein Bericht Trump praktisch freispricht“ Bob Unruh, World Net Daily, 15. Januar 2021 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Demonstranten stellen sich am Mittwoch, 6. Jan. 2021 der Bereitschaftspolizei in der US-Hauptstadt entgegen (Video-Screenshot) CNN hat Beweise geliefert, dass Präsident Trump die Randalierer am US-Kapitol letzte Woche nicht Rush Limbaugh: Gerade hat CNN Pelsois Aufstachelungsvorwurf widerlegt

Deutschlands Terroranschlag an Yom Kippur kam nicht aus dem Nichts – Analyse

Angela Merkels Regierungssprecher Steffen Seibert: „Wir müssen uns geschlossen gegen jede Form von Antisemitismus stellen.“ * von Benjamin Weinthal, Jerusalem Post (Übernommen von Heplev) Blumen und Kerzen vor der Synagoge in Halle, 10. Oktober 2019, nachdem zwei Menschen durch Schüsse getötet wurden (Foto: Reuters/Fabrizio Bensch) Der britische Oberst Richard Kemp fasst die vorhersagbare Reaktion der Deutschlands Terroranschlag an Yom Kippur kam nicht aus dem Nichts – Analyse