Israelische Luftwaffe übt Vergeltung für den Angriff der Huthis auf Tel Aviv

(zum Beitragsbild oben: Feuer und Rauch nach israelischen Luftangriffen auf die Houthis in der Hafenstadt Hodeidah im Jemen. Foto: EPA-EFE/HOUTHIS MEDIA CENTER) Nachdem am 05.07.2024 die von der Islamischen Republik Iran unterstützten jemenitischen Huthis einen tödlichen Drohnenangriff am Tel Aviv durchführte, griff – wie die Redaktion von Israel heute am 21. Juli 2024 berichtet – Israelische Luftwaffe übt Vergeltung für den Angriff der Huthis auf Tel Aviv

Menschenrechtsexpertin: HRW-Bericht zu Hamas-Verbrechen ist „ein widerwärtig judenfeindlicher Bericht“

(Zum Beitragsbild oben: Haus im Kibbuz Be’eri nach dem Massaker (Foto: Edi Israel / Flash 90)) Professor Anne Bayefsky, die Direktorin des Touro Institute on Human Rights, sagt gegenüber Arutz Sheva, der neu veröffentlichte Bericht von Human Rights Watch zu Kriegsverbrechen der Hamas verweigert, die systematische Verwendung von Vergewaltigung durch die Hamas anzuerkennen. Professor Anne Menschenrechtsexpertin: HRW-Bericht zu Hamas-Verbrechen ist „ein widerwärtig judenfeindlicher Bericht“

Trump gegen den Deep State

(zum Beitragsbild oben: (c) Screenshot YT) Seit 8 Jahren versuchen Presse und Politik gemeinsam mit Geheimdiensten, Polizei und Justiz zu verhindern, dass Donald J. Trump Präsident der USA sein kann. Der letzte, komplett schief gegangene Versuch, Trump mit seiner öffentlichen Ermordung zu stoppen, scheint mit größter Wahrscheinlichkeit ein Werk des „deep state“ Am 8. November Trump gegen den Deep State

UFO über mexikanischer Stadt gefilmt, angeblich unter außerirdischem Schutz (Video)

Ein eigenartiges Video aus Mexiko zeigt ein seltsames UFO, das über einer Stadt am Himmel vorbeizieht, von der viele glauben, dass sie von Außerirdischen beschützt wird. Das mysteriöse Objekt wurde Berichten zufolge letzten Monat von einem Zeugen in der Gemeinde Tampico gefilmt. In dem unten gezeigten Video ist eine kleine dunkle Gestalt zu sehen, die sich langsam UFO über mexikanischer Stadt gefilmt, angeblich unter außerirdischem Schutz (Video)

Väter des Vaterlandes – Helden der Freiheit

(Bildquelle: Screenshot) Die Römer hatten einen Ehrentitel, der größer nicht vorstellbar war: “Vater des Vaterlandes“. Sie ehrten mit ihm große Helden – Vaterlandsbewahrer eben. Manchmal schmeichelten sie damit auch Thronräubern, geisteskranken Tyrannen; weil Speichellecker auf der „richtigen“ Seite stehen wollten, meistens Senatoren, Politiker eben … Weil sie nach den goldenen Brosamen hechelten, die von der Väter des Vaterlandes – Helden der Freiheit

Wie zu erwarten: Von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin wiedergewählt

(Quelle Beitragsbild oben: © European Union 2019 – Source: EP, CC BY 4.0 , via Wikimedia Commons) Die EU versinkt endgültig im Sumpf der Korruption und macht sich damit völlig überflüssig: Ursula von der Leyen ist als EU-Kommissionspräsidentin wiedergewählt worden. Die Christdemokratin kam am Donnerstag bei der Wahl durch das Europäische Parlament in Straßburg auf Wie zu erwarten: Von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin wiedergewählt

Warum ein Abkommen Land für Frieden mit dem Gazastreifen nie eine Option sein kann

Das Palestinian Center for Policy and Survey Research veröffentlichte vor kurzem eine neue Meinungsumfrage, in der die Meinungen von im Gazastreifen, Judäa und Samaria lebenden Arabern aufgeführt wurden. Nach acht Monaten Krieg wäre es leicht anzunehmen, dass die allgemeine Meinung der Bevölkerung uneingeschränkt gegen die Hamas und die Gräueltaten sein würde, die am 7. Oktober Warum ein Abkommen Land für Frieden mit dem Gazastreifen nie eine Option sein kann

Knesset stimmt mit überwältigender Mehrheit für Resolution gegen palästinensischen Staat

Wie die Redaktion von Israel heute am 18. Juli 2024 berichtet, stimmte am Tag vor der Meldung mit einer überwältigen Mehrheit von 68:6 Stimmen die Knesset für eine Resolution, die die Gründung eines palästinensischen Staat ablehnt. Die Resolution war von Ze’ev Elkin von der Partei Neue Hoffnung – Nationale Rechte mit Unterstützung der Partei Yisrael Knesset stimmt mit überwältigender Mehrheit für Resolution gegen palästinensischen Staat

Der Faeser-Skandal: Abschied von Freiheit und Rechtsstaat

(Quelle Beitragsbild oben: Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 DE , via Wikimedia Commons) Das Verbot des Compact-Magazins durch die ökosozialistische Innenministerin darf nicht isoliert vom allgemeinen Abbau des Rechtsstaates, der seit Jahren die deutsche Innenpolitik dominiert, betrachtet werden. Es sei ein einmaliger Vorgang gewesen, am 16. Juli 2024 das Compact-Magazin zu verbieten, tönt es unisono Der Faeser-Skandal: Abschied von Freiheit und Rechtsstaat

Warum Orbáns Friedensmission im Westen verteufelt wird!

(Quelle Beitragsbild oben: shutterstock) Bei dem Krieg in der Ukraine geht es längst nicht mehr um einige russischsprachige Oblaste, die Russland heimholen möchte, nachdem die dortige Bevölkerung von den Ukrainern terrorisiert und schikaniert wurde. Dieser Konflikt ist längst ein globaler Konflikt mit epischen Ausmaßen zwischen dem Werte-Westen und dem „Globalen Süden“. Dieser Konflikt ist vergleichbar Warum Orbáns Friedensmission im Westen verteufelt wird!

Das Versteck des Hamas-Führers Mohammed Deif: Medien übersehen den strategischen menschlichen Schutzschild

Die IDF führte am Samstag eine ihrer bedeutendsten Operationen im Gazastreifen seit dem Beginn des Krieges gegen die Hamas durch. Sie vollführte einen Angriff, der sich gegen einen der Drahtzieher des Angriffes vom 7. Oktober richtete, Mohammed Deif. Deif zu eliminieren, den Führer der Issedin al-Qassam-Brigaden und zweiten Mann der Hamas im Gazastreifen, wäre ein Das Versteck des Hamas-Führers Mohammed Deif: Medien übersehen den strategischen menschlichen Schutzschild

Video: Beatrix von Storch verurteilt feige Berichterstattung der deutschen Medien [Video]

(Quelle Beitragsbild oben: Screenshot. Anm.: Siehe Video von Beatrix von Storch auf X/Twitter HIER]) Ein Mann versuchte Donald Trump per Kopfschuss zu töten. Trump wurde am Ohr getroffen. Ein anderer Mann hinter ihm starb. Was machen die deutschen Medien? Sie verharmlosen, vertuschen, reden den Vorfall klein. Der brutale und widerwärtige Mordanschlag auf den Ex-Präsidenten und Video: Beatrix von Storch verurteilt feige Berichterstattung der deutschen Medien [Video]

Seltsames Objekt über Kolumbien fotografiert

Außerirdische und UFOs sind sicherlich eine der am längsten anhaltenden Faszinationen der Neuzeit. Seit in den 40er Jahren Berichte über den Absturz eines außerirdischen Raumschiffs in Roswell in die Presse gelangten, ist die Menschheit von der UFO-Hysterie erfasst. Wir alle kennen jemanden, der schon einmal einen verrückten Geburtstagsballon oder eine Leuchtlaterne am Himmel entdeckt und Seltsames Objekt über Kolumbien fotografiert

Anschlag auf Trump: Verwirrter Einzeltäter oder Verbrechen des CIA?

(Quelle Beitragsbild oben: (c) Screenshot X) Ein neu aufgetauchtes Video des Trump-Attentäters zeigt, wie er auf das Dach kriecht, während etliche Personen die Polizei auf ihn aufmerksam machen und zum Handeln auffordern. Die Menschen versuchen fast eine ganze Minute lang verzweifelt, die Sicherheitsleute zum Handeln zu bewegen. Und nichts passiert. Es ist unglaublich, dass der Anschlag auf Trump: Verwirrter Einzeltäter oder Verbrechen des CIA?

Potsdamer-„Geheimtreffen“: Ein Schmierentheater kommt selten allein …

(Quelle Beitragsbild oben: (c) Hans Otto Theater (c) flickr CC BY-NC-SA 2.0) Verfälscht, verdreht und schlicht gelogen! Die vermeintliche Recherche der Neo-Stasi „Correctiv“ zum vermeintlichen „Geheimtreffen“ hat das Potsdamer Hans-Otto-Theater als Lesung auf die Bühne gebracht. Das Schmierentheater zum Schmierentheater kommentiert Dr. Christoph Berndt. Der Tagesspiegel und das Potsdamer Hans-Otto-Theater laden am 08.09.24 zu einer Potsdamer-„Geheimtreffen“: Ein Schmierentheater kommt selten allein …

Trumps heldenhafte Reaktion geht um die Welt

Trump hat die Faust der Arbeiter zu seinem Symbol der Unbesiegbarkeit gemacht und damit den Linken ein Symbol genommen. Die Arbeiterklasse wählt nicht mehr Links. Sie wählt Trump. Oder in Deutschland: die AfD. (zum Beitragsbild oben: Screenshot YouTube/SkyNews_Australi) Der »Spiegel« ist besorgt: Denn Donald Trump hat wieder die Faust gezeigt, ein Symbol, das eigentlich die Trumps heldenhafte Reaktion geht um die Welt

Medienbericht: Bizarres T-förmiges UFO in Mexiko fotografiert (Video)

Ein sehr seltsames Foto aus Mexiko-Stadt zeigt ein bizarres, T-förmiges UFO, das auf mysteriöse Weise am Himmel schwebt. Das rätselhafte Bild wurde Berichten zufolge Mitte Februar aufgenommen, tauchte aber offenbar erst letzte Woche online auf, als es in den sozialen Medien geteilt wurde. Die Person hinter dem seltsamen Bild soll „versucht haben, ein Foto von den Vulkanen“ Medienbericht: Bizarres T-förmiges UFO in Mexiko fotografiert (Video)

Hochrangiger Hamas-Terrorist getötet?

(zum Beitragsbild oben: Ein Foto des Hamas-Terroristen Mohammed Deif (rechts), das während der Militäroperationen in Gaza auf einem Laptop gefunden und von der IDF am 7. Januar 2024 veröffentlicht wurde. Bild: IDF.) Heute liest man in der Presse, dass der Top-Terrorist Mohammed Deif getötet worden sein soll, doch diese Meldung ist noch nicht bestätigt, sagt Hochrangiger Hamas-Terrorist getötet?

Deutsche Juden kritisieren israelfeindlichen X-Post des Außenministeriums

(Zum Beitragsbild oben: Eine israelische Flagge weht am Reichtstagsgebäude neben einer deutschen und einer EU-Flagge, einen Tag nach den Angriffen der Hamas auf Israel, 8. Oktober 2023 (Foto: REUTERS/Liesa Johannssen) Der Zentralrat der Juden in Deutschland übte eine seltene, scharfe Kritik am deutschen Außenministerium, weil dieses Israel beschuldigte, eine Schule im Gazastreifen ohne militärisch zu Deutsche Juden kritisieren israelfeindlichen X-Post des Außenministeriums