Eine Million aus der Ukraine setzen Deutschland zu

von Albrecht Künstle   Aufnahmekapazitäten sind erschöpft, unsere Gutmütigkeit auch Sonderbare Berichte zu den östlichen Gästen in allen Bereichen Baerbock, Scholz und Co. zermürben uns mit Durchhalteparolen   Die große Sorge der Außenministerin Baerbock ist, dass wir „kriegsmüde werden“ und prophezeit uns einen jahrelangen Krieg mit vielen Entbehrungen. Kanzler Scholz kündigt die Aufrüstung der Ukraine Eine Million aus der Ukraine setzen Deutschland zu

Lauterbach zum nächsten Lockdown: „Wir müssen auf alles gefasst sein!“

* von David Berger (Philosophia Perennis) am 27.08.2022 „The lockdown was an experiment in authoritarian government unmatched in our history even in wartime….Throughout history, fear has been the chief instrument of authoritarian rule. During the lockdown it was what enabled the government to silence dissent and inhibit discussion.“ (Matt Ridely) Noch ist das von Lauterbach Lauterbach zum nächsten Lockdown: „Wir müssen auf alles gefasst sein!“

Berliner Zoophilie-Pride: Demo fordert Legalisierung von Sex mit Tieren

 von David Berger (Philosophia Perennis) „Deutschland erlebt seine erste Zoophilen Pride-Parade“ titelt RUPTLY und veröffentlicht ein Video von dieser Kundgebung, zu der eine Handvoll Aktivisten auf dem Potsdamer Platz in Berlin zusammen gekommen waren. Bislang schweigen die deutschen Mainstreammedien dazu, obwohl der Vorgang ein geeignetes Thema für die Yellow-Press wäre, um das Sommerloch (das in Berliner Zoophilie-Pride: Demo fordert Legalisierung von Sex mit Tieren

5 EU-Länder, die im Glashaus sitzen

von Dr. Efraim Zuroff, HonestReporting übernommen von Medien BackSpin Russland zu beschuldigen, es schreibe wegen seiner aktuellen Propaganda die Geschichte des Holocaust um, ist fair – aber nicht, wenn man den Holocaust für eigene Zwecke immer schöngefärbt hat. Vor mehreren Tagen war ich schockiert zu erfahren, dass fünf Staatsoberhäupter aus Litauen, Rumänien, Estland, Lettland und 5 EU-Länder, die im Glashaus sitzen

Winnetou wird nochmal gestorben – Glosse

von Albrecht Künstle Karl May begeisterte mit seinem Halbwissen Jung und Alt Heute frustriert eine halbwissende Regierung fast alle Und die Gesinnungspolizei eröffnete eine neue Front Ein begeisterter Karl-May-Leser war vermeintlich in einen neuen May-Band vertieft. Ein Bekannter riss ihn aus seiner Lektüre mit der Frage, „was liest Du denn gerade?“ „Karl May natürlich“, war Winnetou wird nochmal gestorben – Glosse

Handwerker fragen Scholz: „Wollen Sie wirklich für die Ukraine Ihr Land opfern?“

* von David Berger (Philosophia Perennis) am 19.08.2022 In einem offenen Brief wendet sich die Kreishandwerkerschaft Halle-Saalekreis in Sachsen-Anhalt an Bundeskanzler Olaf Scholz und fordert alle Sanktionen gegen Russland zu stoppen und endlich die Verhandlungen zur Beendigung des Krieges gegen die Ukraine aufzunehmen. „Eingangs möchten wir betonen, dass der Angriff Russlands auf die Ukraine ein Handwerker fragen Scholz: „Wollen Sie wirklich für die Ukraine Ihr Land opfern?“

Andere Gedanken zum vergangenen Sonntag

* von Albrecht Künstle Magazin: „Zarte Spuren – Wenn ein Kind tot geboren wird …“ Wenn Kinder viel früher ihr Leben durch Abtreibungen verlieren „Wenn ein Kind tot geboren wird, können Fotos bei der Trauerbewältigung helfen“, war der Titel eines Magazins von diesem Wochenende. Eine Mirijam Stöckel beschreibt in eindrucksvoller Art und Weise über das Andere Gedanken zum vergangenen Sonntag

Mahmud Abbas beleuchtet ein deutsches Problem

von Ben Cohen, Israel National News Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV In Ranglistentabellen internationaler Spender für die Palästinenser steht Deutschland ständig unter den fünf Top-Staaten. Laut dem Außenministerium in Berlin hat Deutschland seit den 1980-er Jahren $1,3 Milliarden für die palästinensische humanitäre Entwicklung und den Aufbau von Institutionen gespendet. Alleine 2020 gab Deutschland Mahmud Abbas beleuchtet ein deutsches Problem

Die Waschlappen regieren uns, aber stinken werden wir

von David Berger (Philosophia Perennis) Unter den führenden Grünenpolitikern tobt derzeit ein Wettstreit, wer es schafft die schwachsinnigste und zugleich für die verhasste Bevölkerung schmerzlichste Idee zur Bewältigung der Energiekrise mit möglichst arroganter Attitüde aufs Tapet zu bringen. Derzeit überbieten sich Kretschmann und Habeck gegenseitig. „Wollen uns die Grünen das Duschen bald ganz verbieten?“ fragt Die Waschlappen regieren uns, aber stinken werden wir

Mehr als nur ein weiterer Terroranschlag

Die Schüsse am Sonntag in Jerusalem haben ein strategisches Ziel: die jüdische Präsenz in der Altstadt zu untergraben. Als solches braucht es eine strategische Reaktion. von Nadav Shragai, Israel HaYom, 15. August 2022 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Der Terroranschlag vom Sonntag in Jerusalem ist nicht „einfach ein weiterer Terroranschlag“ mit verletzten Zivilisten Mehr als nur ein weiterer Terroranschlag

„Herr Bundeskanzler, wird es einen Schießbefehl auf regierungskritische Demonstranten geben?“

von David Berger (Philosophia Perennis) am 18.08.2022 Bundeskanzler Scholz wurde bei seinem gestrigen Auftritt in Neuruppin nicht nur lautstark ausgebuht und ausgepfiffen, sondern auch mit einer ihm sichtlich unangenehmen Frage nach einem Schießbefehl auf regierungskritische Demonstranten konfrontiert. Bundeskanzler Olaf Scholz ist bei einem Auftritt im brandenburgischen Neuruppin lautstark ausgebuht worden. Bei seiner Rede auf dem „Herr Bundeskanzler, wird es einen Schießbefehl auf regierungskritische Demonstranten geben?“

Eine kurze Geschichte des klaren und eindeutigen Antisemitismus von Mahmud Abbas

 von Elder of Ziyon Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Am Dienstag beschuldigte Mahmud Abbas Israel 50 „Holocausts“ an den Palästinensern begangen zu haben. PA-Präsident Mahmud Abbas verursachte am Dienstag in Deutschland Empörung, als er in Berlin an der Seite von Kanzler Olaf Scholz stehend Israel beschuldigte Jahre lang „Holocausts“ an Palästinensern begangen zu Eine kurze Geschichte des klaren und eindeutigen Antisemitismus von Mahmud Abbas

Abbas erhielt wie ein Präsident den „roten Teppich“

von Albrecht Künstle Und behauptet einen organisierten Massenmord durch Israelis Skandal: Hiesige Palästinenser werden dafür weiter alimentiert Die Antwort zum PLO-Anschlag auf Olympia blieb er schuldig Abbas, Präsident einer (Autonomie)Behörde, wurde wie ein Staatsmann empfangen. Schon das ist eigentlich ein Skandal. Wer hat ihn eigentlich eingeladen und warum? Dann sein genüsslich zelebrierter Auftritt in der Abbas erhielt wie ein Präsident den „roten Teppich“

Das „Gedenken“ ist gescheitert, vollständig und auf ganzer Linie

von Simone Schermann auf Tapfer im Nirgendwo von Gerd Buurmann Ein NEIN von Simone Schermann, die sich weigert, zu einer jüdischen Zwangsarbeiterin deutscher Gedenkkultur gemacht zu werden. Gewusst haben wir es schon lange – Spätestens seit der Rückkehr der Judenfratzen aus dem Hause der judenfeindlichen Kulturstaatsministerin anlässlich der documenta15. Das Verstecken hinter dem peinlichen Argument Das „Gedenken“ ist gescheitert, vollständig und auf ganzer Linie

Belegen irdische Edelgase auf dem Mond die Theorie zur Mondentstehung?

von Roland M. Horn Wie Andreas Müller auf grenzWissenschaft-aktuell.de vermeldet, hätten Forschende der ETH Zürich “den ersten eindeutigen Beweis dafür gefunden, dass der Mond Edelgase aus dem urzeitlichen Erdmantel geerbt hat. Die Entdeckung hilft zu verstehen, wie der Mond und vielleicht auch die Erde und weitere Himmelskörper entstanden sind.” Der Professor am Institut für Geochemie Belegen irdische Edelgase auf dem Mond die Theorie zur Mondentstehung?

Selenskyj gibt zu: Ukraine beschießt AKW in Saporischschja

von David Berger (Philosophia Perennis) Man stehe vor einer nuklearen Katastrophe, nachdem das Atomkraftwerk Saporischschja von Moskau beschossen werde, berichteten am Freitag alle gleichgeschalteten Medien in Deutschland. Dass die Russen das von ihnen längst eroberte Atomkraftwerk beschießen, klang schon zu diesem Zeitpunkt nach schlecht gemachter Kriegspropaganda. Nun hat Selenskyj selbst zugegeben, dass das Atomkraftwerk von Selenskyj gibt zu: Ukraine beschießt AKW in Saporischschja

Schon wieder Tote nach Polizei-Gewalt auf Berliner Corona-Demo: R.I.P.

von David Berger, Philosophia Perennis am 5. Juli 2002 Auf Facebook berichtet Boris Reitschuster, dass die alte Frau, die im letzten Jahr auf einer Corona-Demo (22.04.21) von der Polizei niedergeschlagen, dann mehrere Meter über die Straße geschleift, aufgerichtet und stehend unter Schmerzensschreien weitergeschleift wurde, nun gestorben ist. Die Staatsanwaltschaft reagiert erwartungsgemäß mit der Feststellung, dass Schon wieder Tote nach Polizei-Gewalt auf Berliner Corona-Demo: R.I.P.

Atlantis und Lemuria – Legenden und Mythen (Video)

von anti-matrix.com In der Flut der Atlantis-Literatur ragt ein Buch dadurch heraus, dass es von einem Geologen verfasst wurde, der aufgrund fundierten Wissens nachweist, dass es Hochkulturen gegeben hat, die Vorläufer unserer Zivilisation sind: Atlantis und Lemuria. Der Verfasser, Dr. Heinrich Kruparz, Geologe, kennt viele der in Frage kommenden Gebiete persönlich, wo diese versunkenen Kulturen Atlantis und Lemuria – Legenden und Mythen (Video)

Der Beweis für Josephus: Forschung zur römischen Ballistik bestätigt den Bericht über die Schlacht im Zweiten Tempel

Computerberechnungen von bei Ausgrabungen in Jerusalem entdecktem römischem Arsenal von 70 n.Chr. demonstriert, dass der Bericht des jüdischen Historikers Josephus über die intensiven Kämpfe nahe der Dritten Mauer richtig ist. Amanda Broschel Dan, The Times of Israel Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Zum ersten Mal in der Erforschung des antiken Jerusalem haben physische Der Beweis für Josephus: Forschung zur römischen Ballistik bestätigt den Bericht über die Schlacht im Zweiten Tempel

Die „Covidioten“ hatten recht

von David Berger (Philosophia Perennis) „Was, wenn am Ende «die Covidioten» recht haben?“ war der Titel einer NZZ-Kolumne, die für den Autor, Milosz Matuschek – wie er selbst schreibt – zu seinem „Schicksaltstext“ wurde. Die provokativ gehaltene Kolumne erschien am 1. September 2020, also vor fast genau zwei Jahren in der NZZ, … „ging durch Die „Covidioten“ hatten recht

AfD fordert: Den Wirtschaftskrieg mit Russland beenden!

von David Berger (Philosophia Perennis) Anlässlich der jüngsten Äußerungen von Bundeskanzler Scholz auf der Sommerpressekonferenz hat die Vorsitzende der AfD-Fraktion im Bundestag, Alice Weidel, den Bundeskanzler hart kritisiert. Er beschwichtige weiter, statt Krisenlösung anzugehen. Heute morgen verkündeten die Mainstreammedien noch ganz moralinstolz: „Ab heute darf keine russische Kohle mehr in die Europäische Union geliefert werden.“ AfD fordert: Den Wirtschaftskrieg mit Russland beenden!

Das Nichtmanagbare managen

 von Abu Yehuda / Victor Rosenthal In ihrem ständigen Bemühen, der Realität zu entkommen, haben sich israelische Politiker und Meinungsführer auf einen neuen Ansatz für unseren nicht enden wollenden Krieg mit den Arabern von Eretz Israel geeinigt: den Konflikt nicht zu beenden, sondern ihn zu managen. Nach fast dreißig Jahren der Desillusionierung und buchstäblich Tausenden Das Nichtmanagbare managen

Iran kaufte illegal deutsche Technologie, die offenbar den Atomdeal verletzte

„Der Iran unternimmt weiterhin enorme Anstrengungen, um die notwendigen Komponenten für seine Atom- und ballistischen Raketen-Programme zu erhalten. von Benjamin Weinthal, Jerusalem Post, 4. Juli 2022 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Die Hansestadt und das Bundesland Hamburg in Norddeutschland veröffentlichte am Montag ihren jährlichen Sicherheitsbericht; darin wurde erklärt, dass die Islamische Republik Iran Iran kaufte illegal deutsche Technologie, die offenbar den Atomdeal verletzte

Wohnhaus von Donald Trump vom FBI überfallen

von David Berger (Philosophia Perennis) (David Berger) Mitarbeiter des FBI haben am Montag Abend (Ortszeit) die Privatresidenz Mar-a-Lago des früheren US-Präsidenten Donald Trump „belagert, durchsucht und besetzt“. So Trump in einer Erklärung, die wir hier in deutscher Übersetzung präsentieren. Es sind dunkle Zeiten für unsere Nation, denn mein wunderschönes Haus, Mar-A-Lago in Palm Beach, Florida, Wohnhaus von Donald Trump vom FBI überfallen

Operation Tagesanbruch – Hintergrund und operationelle Haupterfolge

Alles, was Sie über Israels Operation gegen den Islamischen Jihad im Gazastreifen wissen sollten – warum sie stattfand, wer beteiligt war, was passierte. von IDF-Major (d.R.) Tal Beeri, Israel National News Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Am 1. August wurde Bassam al-Saadi, ranghoher Führer des Islamischen Jihad in Judäa und Samaria, von Israel Operation Tagesanbruch – Hintergrund und operationelle Haupterfolge

Russland vs. Israel … die Spannungen nehmen zu

Der Kern der Fehde von Joseph Puder, FrontPage Mag Übernommen von Heplev – Abseits vom Mainstream Dass Yair Lapid die Rolle des Interim-Premierministers Israels bis zur am 1. November 2022 anstehenden Parlamentswahl übernahm, fiel mit zunehmenden Spannungen zwischen Jerusalem und Moskau zusammen. Der russische Präsident Wladimir Putin hat Lapid als pro-ukrainisch und antirussisch eingestuft. Während Russland vs. Israel … die Spannungen nehmen zu

Neue Studie: Menschen lebten bereits vor 37.000 Jahren in Nordamerika

von Roland M. Horn Andreas Müller von grenzWissenschaftschaft-aktuell.de weist darauf hin, dass die Frage, wann Menschen den nordamerikanischen Kontinent besiedelt haben, zu den großen Debatten und Kontroversen der Wissenschaft gehören. Nun wurden aber in New Mexiko 37.000 alte Mammutknochen mit eindeutig menschlichen Schlachtspuren gefunden. Somit ist die Anwesenheit früher Menschen in New Mexico lange vor Neue Studie: Menschen lebten bereits vor 37.000 Jahren in Nordamerika

News: Raketen auf Jerusalem abgeschossen

von Roland M. Horn Wie ein Sprecher der Israeli Defence Force (IDF) sagte, griff er Islamische Dschihad zum ersten Mal im aktuellen Konflikt die israelische Hauptstadt an. Nach dem Angriff der Terroristengruppe Islamischer Dschihad musste Jerusalem seine eigenen Luftverteidigungsanlagen einsetzen. Am Morgen des 7. August verkündeten in den Jerusalemer Bergen die Sirenen Roten Alarm, nachdem News: Raketen auf Jerusalem abgeschossen

Gasmangel in Deutschland ist selbstverschuldet

von Albrecht Künstle Was sucht die russische Gasturbine eigentlich in Deutschland? Sie wurde zur Wartung von Portowaja nach Montreal geflogen Wer hat es zu verantworten, dass sie nun in Mülheim rumsteht? Jahrelang wurden die Turbinen, auch diejenigen der Gasverdichterstation Portowaja für Nordstream1, zur Wartung zur Herstellfirma ins kanadische Montreal geflogen. Und nach getaner Arbeit von Gasmangel in Deutschland ist selbstverschuldet

Buchbesprechung: Oliver Gerschitz: Verschlusssache Philadelphia-Experiment

von Roland M. Horn Oliver Gerschitz: Verschlusssache Philadelphia-Experiment Die geheimen Versuche des US-Militärs und ein Riss in der Zeit OSIRIS Verlag, Schönberg, 2021 (aktualisierte und erweiterte Neuauflage) ISBN: 987-3-949500-02-2 Preis: EUR 19,95 Gebunden, 200 Seiten, ca. 40 s/w-Abb. und Fotos Der Autor setzt sich mit einem sehr kontroversen Thema auseinander. Die nicht mehr ganz so Buchbesprechung: Oliver Gerschitz: Verschlusssache Philadelphia-Experiment

Corona-Herbst: Kennzeichnungspflicht für Ungeimpfte in der Öffentlichkeit – FDP mit dabei

von David Berger (Philosophia Perennis am 04.08.2022) (David Berger) Zusammen mit der SPD plant die FDP de facto eine Kennzeichnungspflicht für Ungeimpfte in der Öffentlichkeit. Betroffen sollen davon auch dreifach Geimpfte sein, die keine vierte Impfung wollen. Die Polizei hat den Auftrag, gegen Vergleiche mit dem „Judenstern“ der Nationalsozialisten vorzugehen. Es muss hier nicht weiter Corona-Herbst: Kennzeichnungspflicht für Ungeimpfte in der Öffentlichkeit – FDP mit dabei

Für ihre wahnsinnige Kriegsgeilheit opfern Grüne den Kampf gegen den Klimawandel

von David Berger (Philosophia Perennis) am 02.08.2022 Die „Wiederinbetriebnahme der Kohlekraftwerke zeigt: Der Klimawandel war für Grüne gestern wichtig. Heute hat wahnsinniger Krieg gegen Russland für frühere Ökopartei Top-Priorität & sogar einzig vernünftige Konfliktlösung (Diplomatie/Verhandlungen) wird abgelehnt“ – so Sahra Wagenknecht. Unser Tweet der Woche kommt von Sahra Wagenknecht: Für die Grünen habe der „wahnsinnige Für ihre wahnsinnige Kriegsgeilheit opfern Grüne den Kampf gegen den Klimawandel

Lapid fordert Auflösung von israelkritischer UN-Kommission und andere Nachrichten aus Jerusalem

Aus den ICEJ-Nachrichten vom 02.08.2022 Lapid fordert Auflösung von israelkritischer UN-Kommission Israels Premierminister Jair Lapid hat UN-Generalsekretär Antonio Guterres aufgefordert, die im Mai 2021 eingerichtete dauerhafte Untersuchungskommission zu angeblichen Menschenrechtsverletzungen durch Israel aufzulösen. Miloon Kothari, Mitglied der dreiköpfigen Kommission, hatte vergangene Woche in einem Interview mit der israelkritischen Webseite Mondoweiss behauptet, die „jüdische Lobby“ kontrolliere Lapid fordert Auflösung von israelkritischer UN-Kommission und andere Nachrichten aus Jerusalem

Lokaler Medienbericht: Britischer Arzt filmt bizarre UFOs (Video)

von anti-matrix.com (30.07.2022) Ein rätselhaftes Filmmaterial von einem Arzt in England zeigt ein Paar seltsamer UFOs, die am Nachthimmel über seinem Haus erschienen. Laut einem lokalen Medienbericht ereignete sich die seltsame Sichtung am vergangenen Sonntagabend, als Dr. Mohamed Salama seine Mülltonnen an den Bordstein vor seinem Wohnhaus in der Gemeinde Harborne brachte. Als begeisterter Fotograf Lokaler Medienbericht: Britischer Arzt filmt bizarre UFOs (Video)

Der Realität ins Auge sehen

* von Victor Rosenthal / Abu Yehuda Manchmal kann die Realität schwierig, ja sogar schmerzhaft sein. Aber man kann ihr widerstehen, wie man will, sie bleibt Realität. Lassen Sie mich Nehemia Shtrasler zitieren, einen linken Journalisten, der für die linke Zeitung Ha’aretz schreibt: Der Mensch ist von Natur aus ein Stammeswesen. Vor Hunderttausenden von Jahren Der Realität ins Auge sehen