Herzlich willkommen auf dem Weblog von Roland M. Horn!

Hallo Leute,

wie Ihr an dem Titel dieses Blogs unschwer erkennen könnt, bin ich Fan der Serie “Alles was zählt”, in der Richard Steinkamp immer sagt: “Der Papa macht das schon!” Natürlich werdet Ihr mich jetzt fragen: “Warum guckt sich ein 56-Jahre alter Sack so was an? Nun, ich bin schon Serienfan seit die Partnerserie von AWZ, “Gute Zeiten – Schlechte Zeiten”, auf Sendung ging. – Und das ist schon eine ganze Weile her.

In dieser Zeit hatte meine Angstneurose gerade begonnen, die mich seit 1992 verfolgt. Mittlerweile wurde bei mir auch ADHS diagnostiziert, was erklären könnte, warum diese Angstneurose so hartnäckig und langwierig ist.

ADHS-Patienten entwickeln oft ein Interesse am Übernatürlichen, und das ging mir nicht anders. Einigen von Euch bin ich vielleicht als UFO- oder Atlantis-Forscher- und Autor bekannt. Von ADHS-Patienten wird oft auch gesagt, dass sie gerne Partei für Schwache ergreifen, und so wurde ich in meiner frühen Kindheit zum einem Schalke-Fan. Damals hatte Schalke schwer an den Folgen des Bundesligaskandals zu leiden. Von all dem verstand ich damals wenig, aber eine Überschrift in der BILD-Zeitung ließ mich gleich zum Schalke-Fan werden: “Kremers: Wir retten Schalke”. “Oh”, dachte ich, “Schalke muss gerettet werden?” und schwupps war ich ein treuer Fan – und leide bis heute mit. Und zu leiden gibt es bei Schalke mehr als genug – gerade jetzt. Israel sah und sehe ich ebenfalls als ein “Opfer” an und so begann meine Leidenschaft für dieses gepeinigte Volk schon mit 16 Jahren, die bis heute unverändert anhält. Schalke und Israel: Beide haben Blau und Weiß zu ihren Lieblingsfarben auserkoren, und dies erklärt auch die Farbwahl des Designs dieses Blogs.

Auf diesem Weblog möchte ich nicht wie auf meiner klassischen Homepage oder meiner Fachhomepage zu den Themen Astronomie oder Grenzwissenschaften vorwiegend Fachartikel einstellen, obwohl der eine oder andere sicherlich auch hier erscheinen wird, sondern hier geht es mir mehr um lockere Beiträge oder Kommentare zu dem einen oder anderen Geschehen bis hin zu satirischen Beiträgen. Lasst Euch also überraschen!

Herzlichst, Euer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere