Der Mufti von Jerusalem drohte Juden zu ermorden – kaum 48 Stunden, nachdem er den Briten versprach friedlich zu sein

von Elder of Ziyon Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Im April 1921 traf sich der britische Hochkommissar für Palästina, Herbert Samuel, mit Amin al-Husseini, der ihm versicherte, er unterstütze die britische Herrschaft und würde hart daran arbeiten, dass die Dinge friedlich bleiben. Samuel sagte: Ich traf Haddsch Amin Husseini am Freitag [8. April] Der Mufti von Jerusalem drohte Juden zu ermorden – kaum 48 Stunden, nachdem er den Briten versprach friedlich zu sein

Einige Beispiele palästinensisch-arabischer Kollaboration mit Nazis über den Mufti hinaus

von Elder of Ziyon Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Angesichts der revisionistischen Geschichte, die Rashida Tlaib und andere die Runde machen, darunter Professor Rashid Khalidi, der sagte, dass Araber weitgehend gegen die Nazis waren, schaute ich mir einige zeitgenössische Artikel über Nazis in Palästina an. Juli 1935: Arabische Jugendliche gründen Nazi-Club in Haifa Einige Beispiele palästinensisch-arabischer Kollaboration mit Nazis über den Mufti hinaus