„Sie alle sind alle Hamas“

von Deborah Danan, Tablet Magazine, 25. Januar 2024 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV zum Beitragsbild oben: Palästinenser queren die Grenze nach Israel in Khan Junes im südlichen Gazastreifen, 7. Oktober 2023 (Foto: Yusef Mohammed/Imageslive via Zuma Press Wire) „Zeig mir einen Palästinenser im Gazastreifen, der versuchte einen Juden zu retten und vielleicht ändere „Sie alle sind alle Hamas“

Tote bei Gaza-Hilfslieferungen und ihre politische Ausschlachtung

Es ist ja schon ungewöhnlich, wenn in einem Krieg die eine Seite von der anderen verlangt, doch bitte schön die eigene Bevölkerung mit Lebensmitteln zu versorgen. Nachdem die Palästinenser zu Beginn des Massakers vom 7. Oktober 2023 noch genügend Süßigkeiten hatten, die sie sich zur Feier des Tages in den Mund schoben, mangelt es ihnen nun an Brot, an Medizin, an Zelten, an allem.

Die Welt bereitet die Anerkennung eines Hamas-Palästinenser-Staats vor

von Daniel Greenfield, FrontPage Mag, 26. Februar 2024 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Ein „Palästinenser“-Staat wird ein Staat der Terroristen, von Terroristen und für Terroristen sein. Hamas, Islamischer Jihad, die palästinensische Autonomiebehörde der PLO und andere islamische Terrororganisationen, die die offizielle „Palästinenser“-Führung ausmachen, sind zu Einigkeitsgesprächen nach Moskau eingeladen worden. Die vom Putin-Regime Die Welt bereitet die Anerkennung eines Hamas-Palästinenser-Staats vor

Warum ich – gerade jetzt – Israel nicht kritisiere

Stellen Sie sich eine Geiselnahme vor, bei der bereits einige Geiseln erschossen wurden. Nehmen Sie weiter an, unter den vielen Geiseln befänden sich eine Frau, die Steuern hinterzogen hat und ein Mann, der eine Straftat begangen hat. Was würden Sie denken, wenn die gerufene Polizei erklären würde, dass auf beiden Seiten der Geiselnahme Verbrecher seien, sowohl auf der Seite der Geiseln als auch auf der Seite der Geiselnehmer? Was würden Sie sagen, wenn Politiker beide Seiten dazu aufrufen würden, besonnen zu handeln und alles dafür zu tun, dass die Situation nicht eskaliert? Was würden Sie davon halten, wenn ein Versuch der Geiseln, sich zu befreien, von Teilen der Medien kritisiert würde als „Öl ins Feuer“ gießen und „Drehen an der Gewaltspirale“?

Zerstörung des Kommandozentrums der Hamas

von Red. HaOlam de Quelle Beitragsbild oben: Screenshot In einer fortgesetzten Offensive gegen die Hamas hat die Israelische Verteidigungsstreitkraft (IDF) einen weiteren Schlag gegen das Kommando- und Kontrollzentrum des Hamas-Shejaiya-Bataillons ausgeführt. Diese Aktion verdeutlicht Israels Entschlossenheit, die terroristische Bedrohung durch die Hamas zu verringern. In einem fortlaufenden Kampf gegen die als Terrororganisation eingestufte Hamas, haben Zerstörung des Kommandozentrums der Hamas

Hamas-Strategie zur Täuschung Israels Vor Massaker am 7. Oktober

von Red. HaOlam.de Quelle Beitragsbild oben: Archiv HaOlam.de Ein detaillierter Bericht enthüllt, wie die Hamas Israel durch strategische Täuschungen täuschte, bevor sie am 7. Oktober ein verheerendes Massaker verübte. Die jüngsten Enthüllungen, die in der Washington Post veröffentlicht wurden, werfen ein neues Licht auf die Vorbereitungen und Strategien der Hamas im Vorfeld des Massakers am Hamas-Strategie zur Täuschung Israels Vor Massaker am 7. Oktober

„Einige haben kein Tageslicht gesehen“: Führender Arzt sagt, die befreiten Geiseln „gingen durch die Hölle“

von Times of Israel, 2. Dezember 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Zum Beitragsbild oben: Moran Stela Yanai (40) umarmt im Sheba Medical Center Familienmitglieder, die am 29. November 2023 aus dem Gazastreifen freigelassen wurden, wo die Hamas-Terroristen sie 54 Tag lang festhielten Prof. Itai Pessach vom Sheba Medical Center spricht vom Moment, „Einige haben kein Tageslicht gesehen“: Führender Arzt sagt, die befreiten Geiseln „gingen durch die Hölle“

IDF führt gezielte Angriffe gegen Hamas und Palästinensischen Islamischen Dschihad im Gazastreifen durch [Video]

von Red. haOlam.de Israelische Verteidigungskräfte setzen entschiedene Militäraktionen gegen Raketenwerfer und Terrorzellen im Gazastreifen fort, um die Sicherheit Zentralisraels zu gewährleisten. In einer entschlossenen Reaktion auf den anhaltenden Raketenbeschuss auf Zentralisrael führten IDF-Bodentruppen eine Reihe gezielter Angriffe im Gazastreifen durch. Ein wichtiger Schritt in dieser Operation war der Einsatz eines IDF-Kampfjets, um zwei Raketenwerfer anzugreifen, IDF führt gezielte Angriffe gegen Hamas und Palästinensischen Islamischen Dschihad im Gazastreifen durch [Video]

Ein Trupp Soldatinnen eliminierte fast 100 Hamas-Terroristen

von Walla!, Jerusalem Post, 23. November 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Zum Beitragbild oben: Collage Hamas-Flagge und Gruppe israelischer Frauen mit Soldatinnen (Foto von Levi Meir Clancy auf Unsplash) (RMH) Oberstleutnant Or Ben-Yehuda vom Caracal-Bataillon lobte den Heldenmut ihrer Soldatinnen gegen die Hamas; sie beseitigten alle Zweifel zu Kampfsoldatinnen mit ihrem Training, Ein Trupp Soldatinnen eliminierte fast 100 Hamas-Terroristen

Netanjahu kritisiert islamisierten Wertewesten und will Gaza von Hamas komplett säubern

von Red. HaOlam.de Quelle Beitragsbild oben: Hudson Institute, CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu strebt nach der Zerstörung der Hamas eine radikale Umgestaltung des Gazastreifens nach dem Vorbild Deutschlands nach 1945 an. “Nach dem Sieg über die Hamas müssen wir zwei Dinge tun: Erstens entmilitarisieren wir Gaza und zweitens Netanjahu kritisiert islamisierten Wertewesten und will Gaza von Hamas komplett säubern

Biden ist das Haupthindernis für den israelischen Sieg

von Caroline Glick via HaOlam.de Quelle Beitragsbild oben: Offizielles Foto des Weißen Hauses von Adam Schultz Umfragen zeigen, dass die überwältigende Mehrheit der Amerikaner Israel in diesem Krieg unterstützt und will, dass es die Hamas zerstört; Die überwältigende Mehrheit der Abgeordneten beider Parteien teilt diese Ansicht. Es ist an der Zeit, die Beziehung der Biden-Regierung Biden ist das Haupthindernis für den israelischen Sieg

Verrat

von Victor Rosenthal/Abu Yehuda Zum Beitragsbild oben: Logo von Abu Yehudas Blog über den Kampf um den Erhalt des jüdischen Staates Die israelische Regierung hat einem dummen und beschämenden Abkommen mit der Hamas zugestimmt. Wenn die Regierung diesen Weg fortsetzt – und das scheint fast sicher zu sein – wird dies den Wendepunkt des Krieges Verrat

Massive Festnahmewelle von Terroristen in Gaza durch IDF

von Red. HaOlam.de Quelle Beitragsbild oben: Screenshot Die IDF hat in Kooperation mit dem israelischen Geheimdienst ISA über 100 Terroristen im Gazastreifen festgenommen, darunter Mitglieder der Nukhba-Einheit der Hamas, die am Massaker vom 7. Oktober beteiligt waren. n einer umfassenden Operation haben die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) gemeinsam mit dem israelischen Geheimdienst ISA und Bodentruppen im Massive Festnahmewelle von Terroristen in Gaza durch IDF

Israelische Streitkräfte Übernehmen Kontrolle über Hafen von Gaza [Video]

von Red. HaOlam.de Quelle Beitragsbild oben: Screenshot In den letzten Tagen führten die israelischen Streitkräfte eine großangelegte Operation im Hafengebiet von Gaza durch, das bis dahin unter der Kontrolle der Hamas stand, einer Organisation, die von Israel und zahlreichen anderen Ländern als Terrororganisation eingestuft wird. An der Operation waren Einheiten der 188. Panzerbrigade und der Israelische Streitkräfte Übernehmen Kontrolle über Hafen von Gaza [Video]

IDF meldet erfolgreiche Besetzung des Flüchtlingslagers Shati und Fortschritte im Kampf gegen Terroristen

* von Red. HaOlam.de Zum Beitragsbild oben: Screenshot In einer umfassenden Militäroperation hat die Israelische Verteidigungsstreitkräfte (IDF) das Flüchtlingslager Shati im Gazastreifen besetzt und die Kontrolle über wichtige strategische Punkte erlangt, was zu einem erheblichen Rückgang der Raketenstarts aus dem Gebiet führte. Die Division 162 der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF), unter der Leitung von Brigadegeneral Itzik, IDF meldet erfolgreiche Besetzung des Flüchtlingslagers Shati und Fortschritte im Kampf gegen Terroristen