Auf dem Sterbebett: Kurz vor der letzten Ölung noch die Impfung

* von Red. HAOlam (12.03.2022) Der Impfwahn nimmt hierzulande zunehmend Züge an, die an vor Jahrhunderten vergangene Zeiten erinnern: Eine Altenpflegerin aus Köln hat nun die skandalöse Praxis öffentlich gemacht, dass bereits im Sterben liegende alte Menschen noch gegen Corona geimpft würden. „Warum werden Menschen, die maximal noch eine oder zwei Wochen zu leben haben, weder Auf dem Sterbebett: Kurz vor der letzten Ölung noch die Impfung

Leben wir Deutsche bereits in einer Diktatur?

von David Berger (Philosophia Perennis am 29.08.2021) Der Hashtag „Diktatur“ trendet bei Twitter seitdem gestern die Bilder von Polizeieinsätzen gegen Menschen, die in Berlin unter dem Motto „Frieden, Freiheit, keine Diktatur“ auf die Straßen gingen, die Runde machen. Dabei scheint die Mehrheit der Twitter-User davon überzeugt, dass in Deutschland bereits eine Diktatur herrscht. Nach dem Leben wir Deutsche bereits in einer Diktatur?

Spiegel: „Corona und Weihnachten: Jesus hätte Oma nicht besucht.“

von David Berger (Philosophia Perennis) am 14.12.2020 Im Dritten Reich erfanden Theologen für den Führer den arischen Jesus. Im Coronasystem postulieren Journalisten zum Weihnachtsfest einen Jesus, der sich impfen lässt und Oma an Weihnachten einsam und alleine lässt. Eine perfide Missbrauchsmentalität, die dieses „Presstituierten“ noch ein bisschen schäbiger aussehen lässt als ohnehin im System der Spiegel: „Corona und Weihnachten: Jesus hätte Oma nicht besucht.“