Die wollen uns wirklich, wirklich tot sehen

Am 6. Juni beging die Welt den 80. Jahrestag des D-Day, an dem alliierte Streitkräfte die Invasion in die Normandie und eine Offensive begannen, die Westeuropa von der Nazi-Kontrolle befreite. Zwei Tages später, am 8. Juni dieses Jahres, war die Welt Zeuge einer Militäroperation, die zwar ein viel geringeres Ausmaß hatte als der D-Day, aber genauso heldenhaft war.

Menschenrechtsführer schweigen, wenn ein jordanischer Luftangriff sechs Kinder tötet

Elder of Ziyon, 9. Mai 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Reuters schreibt: Jordanien führte Montag einen seltenen Luftangriff auf das südliche Syrien durch, der eine mit dem Iran in Verbindung stehende Drogenfabrik traf und einen Schmuggler tötete, der mutmaßlich hinter große Transporte über die Grenze der beiden Länder steckt, sagten lokale und Menschenrechtsführer schweigen, wenn ein jordanischer Luftangriff sechs Kinder tötet