Was wäre, wenn das CO2 gar nicht schuld ist?

 von Albrecht Künstle Zum Beitragsbild oben: Logo von Albrecht Künstles Blog “Die andere Sicht” Die Begrenzung des CO2 soll das Klima und die Welt retten Dazu wird eine fünf Billionen teure Energiewende betrieben 1600 Klimaforscher widersprechen dem Klimahype des IPCC Wiederholen sich Fehleinschätzungen vergangener Jahre? Die Älteren unter uns können sich noch gut an die Was wäre, wenn das CO2 gar nicht schuld ist?

Deutschland, alles andere als Sauregurkenzeit!

* von Albrecht Künstle Quelle Beitragsbild oben: Logo von Albrecht Künstles Blog “Die andere Sicht” Eine Tageszeitung aufmerksam und kritisch quergelesen Acht Titel aufgegriffen, zitiert und auseinandergenommen Wie es der Schweizer Roger Köppel täglich in einem Video tut „Ein Ort zum Glücklichsein“, prangt es auf der Titelseite der Regionalzeitung. Der Artikel galt aber nicht dem Deutschland, alles andere als Sauregurkenzeit!

Klimapolitik drückt sich um „heißen Brei“ herum

von Albrecht Künstle   Längst wurde erkannt, CO2 spielt eine untergeordnete Rolle Für die Globaltemperatur von +1,2 °C gibt es andere Faktoren Warum stehen Wissenschaftler nicht zu ihren Erkenntnissen?   Trotz sechsfacher Erdbevölkerung und zigfachem CO2-Ausstoß durch die Zivilisation seit der Industrialisierung nahmen die Temperaturen auf der Landmasse um weniger als 2 Grad zu, der Ozeane Klimapolitik drückt sich um „heißen Brei“ herum