„Unser Land zuerst“: AfD plant Großkundgebung gegen Versagen der Bundesregierung

* von David Berger (Philosophia Perennis) am 13.09.2022 Deutschland steht vor der größten Katastrophe seit 1945. Herbeigeführt von einer komplett unfähigen und an der eigenen Bevölkerung desinteressierten Regierung. Die AfD will sich mit einer Großdemo am 8. Oktober ganz bewusst auf die Seite der Bevölkerung stellen. Während sich derzeit Politiker der Altparteien von Merz bis „Unser Land zuerst“: AfD plant Großkundgebung gegen Versagen der Bundesregierung

Der Fluch der bösen Tat

 von Frank W. Haubold auf Philosophia Perennis Die Ampelregierung vollendet das energiepolitische Zerstörungswerk Angela Merkels. Ein Gastbeitrag von Frank W. Haubold Im Gefolge der rasant steigenden Preise für Öl, Gas und Elektroenergie mehren sich die Vorwürfe an Ex-Kanzlerin Angela Merkel im Hinblick auf die Abhängigkeit der bundesdeutschen Wirtschaft von russischen Erdgas- und -öl-Importen. Abgesehen, dass Der Fluch der bösen Tat

Grün ist das neue Braun: Dagegen aufstehen, solange es noch möglich ist

von Sven Korte (Philosophia Perennis) Grün ist das neue Braun. Ein provozierender Ausspruch, zugegeben, aber diese Tatsache dürfte zwischenzeitlich auch dem letzten politikverdrossenen Zeitgenossen aufgefallen sein. Gerade das totalitäre Potential des braungrünen Regimes mahnt uns, nicht erst dann dagegen aufzustehen, wenn es schon zu spät ist. Ein Gastbeitrag von Sven Korte Die Bezeichnung „Verbotspartei“ kommt Grün ist das neue Braun: Dagegen aufstehen, solange es noch möglich ist

Die Waschlappen regieren uns, aber stinken werden wir

von David Berger (Philosophia Perennis) Unter den führenden Grünenpolitikern tobt derzeit ein Wettstreit, wer es schafft die schwachsinnigste und zugleich für die verhasste Bevölkerung schmerzlichste Idee zur Bewältigung der Energiekrise mit möglichst arroganter Attitüde aufs Tapet zu bringen. Derzeit überbieten sich Kretschmann und Habeck gegenseitig. „Wollen uns die Grünen das Duschen bald ganz verbieten?“ fragt Die Waschlappen regieren uns, aber stinken werden wir

Abbas erhielt wie ein Präsident den „roten Teppich“

von Albrecht Künstle Und behauptet einen organisierten Massenmord durch Israelis Skandal: Hiesige Palästinenser werden dafür weiter alimentiert Die Antwort zum PLO-Anschlag auf Olympia blieb er schuldig Abbas, Präsident einer (Autonomie)Behörde, wurde wie ein Staatsmann empfangen. Schon das ist eigentlich ein Skandal. Wer hat ihn eigentlich eingeladen und warum? Dann sein genüsslich zelebrierter Auftritt in der Abbas erhielt wie ein Präsident den „roten Teppich“

„Kriegstreiber: Hau ab!“ – In Bayreuth zeigte sich, wie beliebt Habeck wirklich ist

von David Berger (Philosophia Perennis) am 29.07.2022 Vizekanzler Robert Habeck wollte heute über eine Ansprache in Bayreuth einen Bürgerdialog starten. Doch „Hau ab“ und Kriegstreiber-Rufe“ zeigten Habeck deutlicher als die Meinungsumfragen des Staatsfunks was die Bürger wirklich von ihm denken. Glaubt man den gleichgeschalteten Medien in Deutschland, scheint es keinen beliebteren Politiker in Deutschland zu „Kriegstreiber: Hau ab!“ – In Bayreuth zeigte sich, wie beliebt Habeck wirklich ist

Unsere Regierungen wollten kein Gas mehr

von Albrecht Künstle Schuldzuweisung an Putin klingt nach „haltet den Dieb“ Gasversorger in der Bredouille und stehen vor dem Ruin Der Schwarze Peter wird an Verbraucher weitergereicht Hier ein Antwortschreiben an meinen Energieversorger, der mir zu Lasten meiner Mieter den für drei Jahre vereinbarten Gasliefervertrag vorzeitig kündigen will und stattdessen einen „EGT Privatgas Strategie SPOT“ Unsere Regierungen wollten kein Gas mehr

Saar-Hausärzteverband: Maskentragen schwächt Immunsystem

von David Berger (Philosophia Perennis) Während Politiker für den Herbst bereits eine neue Maskenpflicht ankündigen, warnen Fachleute, Hausärzte und Krankenkassen energisch vor einer solchen: Das Maskentragen schwächt in letzter Konsequenz das Immunsystem und erweist sich in höchstem Maße als gesundheitsschädlich. Laut einem Bericht der „Welt“ warnen nun nicht nur der Saar-Hausärzteverband, sondern auch zahlreiche andere Saar-Hausärzteverband: Maskentragen schwächt Immunsystem

Einmal zu viel geimpft? Habeck schon wieder an Corona erkrankt!

von jouwatch / Rasender Reporter Weil man ihnen die Abwehrkräfte und das Immunsystem zerstört hat, werden die Geimpften und Geboosterten jetzt gerade massenweise vom Virus „gefressen“. Mal mit schweren, mal mit leichten Krankheitsverläufen, auf jeden Fall häufiger als die Ungeimpften. Nachdem Frau Baerbock immer noch nicht wieder fit ist, hat es jetzt den Märchenonkel erwischt. Einmal zu viel geimpft? Habeck schon wieder an Corona erkrankt!

Achtung, Reichelt: Habeck will Millionen Haushalten das Gas abdrehen

Redaktion Philosophia Perennis Erstmals kündigt Wirtschaftsminister Habeck offiziell an, dass die Bundesregierung Millionen Haushalten das Gas abdrehen könnte. Habeck weiter: „Wir reden hier möglicherweise von einer MONATELANGEN Unterbrechung von Gas-Strömen.” Dramatische Pressekonferenz von Wirtschaftsminister Habeck! Erstmals kündigt der Grüne an, dass die Bundesregierung Millionen Haushalten das Gas abdrehen könnte. Letzte Woche sagte Habeck noch, Häuser Achtung, Reichelt: Habeck will Millionen Haushalten das Gas abdrehen

Inflation und Energiekrise sind die Folgen einer desaströsen Politik

Selbst Frösche handeln klüger als der bundesdeutsche Wähler. von Frank W. Haubold (Philosophia Perennis) Eine insbesondere auf Management-Seminaren gern kolportierte Mär lautet, dass Frösche ruhig im Wasser sitzen bleiben, wenn man es nur langsam genug zum Kochen bringt. Die Vortragenden verweisen dann auf ähnliche Verhaltensweisen bei Menschen, die ebenfalls kaum reagieren würden, wenn sich ihre Inflation und Energiekrise sind die Folgen einer desaströsen Politik

Zum 30. Mai – was sich in Deutschland so alles tut

In Ingolstadt ist die Moschee des bosnischen „Kulturzentrum“ nach dem ehemaligen SS-Sturmbannführer Husein Dozo benannt. Dieser war Befehlshaber der SS-Division Handzar und auch Militär-Imam. Er war begeisterter Nationalsozialist und überzeugter Judenhasser. Im Dezember 1943 schrieb Dozo einen Brief an Himmler, dass es „uns Muselmanen“ eine „Ehre“ sei, „unser Leben im Kampfe für den großen Führer Adolf Hitler und das Neue Europa“ einzusetzen.

Annalena Baerbocks Ende naht. Das linke Kampfblatt „taz“ lässt sie fallen!

von Michael van Laack (Philosophia Perennis) Schon seit einigen Tagen wundern wir uns, warum Robert Habeck sich in der Causa um die abgekupferten Buchzitate nicht öffentlich hinter Annalena Baerbock gestellt hat. Jetzt wird klar, dass ihm vwphöl bereits von Links zugerufen wurde: „Fertigmachen zum Jubeln, Robert!“ Klarer als ARD, ZDF, SPIEGEL und FAZ zusammen es Annalena Baerbocks Ende naht. Das linke Kampfblatt „taz“ lässt sie fallen!

Mein Problem mit Grün, Rot, Braun

Ich bin ja froh, dass ich in meinem Beitrag Mein Problem mit Rechts und Links ausdrücklich darauf hingewiesen habe, dass ich nur in extrem seltenen Ausnahmefällen für Enteignungen bin, aber keinesfalls für die von Immobilien, denn jüngst trat der Messias der Grünen und sonstigen Verblendeten, Robert Habeck, auf den Plan und forderte genau das: Enteignungen Mein Problem mit Grün, Rot, Braun