„Kriegstüchtigkeit“: Die Stunde der Idioten [Video]

Was sind die Deutschen doch für ein seltsames Volk! Als ob der dritte Versuch mehr Erfolg verspräche als die beiden ersten 1914 und 1939. Die Kriegsvorbereitung Deutschlands wird von ehemaligen Wehrdienstverweigerern wärmstens empfohlen.

Im letzten Weltkrieg fanden 27 Mio. Russen den Tod

Am 8. Mai 1945 endete der bisher verlustreichste Krieg der Weltgeschichte nach fast sechs Jahren. Der Ukrainekrieg dauert schon über zwei Jahre, mit seiner blutigen Vorgeschichte – ab 2014 – schon zehn Jahre. Alleine das wäre Grund genug, sich endlich an den Verhandlungstisch zu setzen. Denn die Ukraine(r) bluten im wahrsten Sinne des Wortes aus. Auch Russland ächzt unter der wirtschaftlichen Belastung der Aufrüstung, um den Rückstand gegenüber den west-europäischen Ländern der NATO aufzuholen. Denn auch ohne die USA und Kanada ist Westeuropa gegenüber Russland überlegen – noch jedenfalls. Dazu verwies der Autor mehrfach auf das Zahlenmaterial von SIPRI und dem Statistischen Bundesamt.

ISS verfolgt zwei UFOs (Video)

UFO Sightings Hotspot berichtet am 20. April 2024, dass am 18. d. M. ein Livestream der NASA zwei unidentifizierte fliegende Objekte erfasste.

Wie es heißt, überquerte die ISS kanadisches Territorium, als die auf dem Beitragsbild zu sehenden Fotos unter ihr auftauchten. Die NASA ließ sie daraufhin mit via ISS-Kamera verfolgen. Die beiden Objekte konnten solange getrackt werden, bis sie irgendwo über dem Nordatlantik aus dem Blickfeld verschwanden.

Sie hat uns als Kulturbanausen beleidigt

Beim TV-Duell mit Björn Höcke kam eine Beleidigung wieder zur Sprache. Diese wurde zwar schon 2017 geäußert, doch vergessen ist sie nicht. Eine Entschuldigung blieb bis heute aus. Diese Frechheit hat die Gemüter erhitzt und eine Welle der Entrüstung ausgelöst, bis heute. Aydan Özoğuz, die damalige Integrationsbeauftragte der Bundesregierung und heutige Bundestagsvizepräsidentin, verneinte die Existenz einer spezifisch deutschen Kultur jenseits der Sprache. Diese Aussage, weit entfernt von jeder objektiven Wahrheit, trifft besonders ins Herz der vielen Ehrenamtlichen und Kulturschaffenden in Deutschland, die tagtäglich die kulturelle Vielfalt Deutschlands leben und vor allem auch gestalten.

USA steigt aus? Trotzdem keine Aufrüstung nötig!

eutschlands Kriegstreiber sind nicht minder skrupellos als Trump. Dieser hatte nun erklärt, unter seiner Führung werde die USA kein NATO-Land mehr unterstützen, das seine 2-Prozent-Forderung für Rüstungsausgaben nicht erfülle und von Russland angegriffen werde. Das wirft die Frage auf: Wann hat Russland jemals ein NATO-Land angegriffen? Wann und wo hat Putin anklingen lassen, irgendein NATO-Land angreifen zu wollen? Müssen wir wirklich zwei Prozent unserer Volkswirtschaft ins Militär stecken, als ob wir keinen Arbeitskräftemangel und eine desolate Infrastruktur hätten? Ist Russland militärisch wirklich überlegen und was braucht es noch, um Putin in Schach zu halten?

PISA bestätigt auch die Schieflage Deutschlands

von Albrecht Künstle Quelle Beitragsbild oben: Logo von Albrecht Künstles Blog “Die andere Sicht” Schneiden die „Deutschen Schüler so schlecht ab wie nie“? Medien und Politik fälschen für ihre Doktrin auch Fakten Die Massenzuwanderung schädigt unser Land mehrfach Schon die Schlagzeilen über die Ergebnisse der Pisa-Studie lügen. Nicht „Deutsche Schüler schneiden so schlecht ab wie PISA bestätigt auch die Schieflage Deutschlands

Die skandalöse Enthaltung der „Stand-with-Israel”-Schwaflerin Baerbock

von Bettina Sauer (Red. HaOlam.de) Quelle: Beitragsbild oben: Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen, CC BY-SA 2.0 , via Wikimedia Commons Dass auf Baerbocks scheinheiliges “Stand-with-Israel”- Geschwafel nichts aber auch gar nichts gegeben werden kann, dass bewies die deutsche Totalkatastrophe bei der Abstimmung zur Israel-Resolution der UN-Vollversammlung. Tschechien erwägt aufgrund des skandalösen Abstimmungsergebnisses den Austritt aus der Die skandalöse Enthaltung der „Stand-with-Israel”-Schwaflerin Baerbock

Eine Abstimmung der doppelten Moral und der Schande für die UNO und die EU

von Dr. Rafael Korenzecher Wie von mir bereits an früherer Stelle befürchtet und nicht anders erwartet hat die Generalversammlung der UNO mit großer Mehrheit — darunter auch einer großen Zahl der EU Staaten — eine Resolution verabschiedet, in der ein Waffenstillstand für den Gazastreifen gefordert, aber die Mordterrorgruppe der Hamas weder erwähnt noch verurteilt wird. Eine Abstimmung der doppelten Moral und der Schande für die UNO und die EU

Altparteien: Politik des völligen Niedergangs

 von Red. Philosophia Perennis / Sven Korte Quelle Beitragsbild oben: (c) Screenshot YT < div class=”tdb-block-inner td-fix-index”> Eine Betrachtung der Zustände in Deutschland – Gastbeitrag von Sven Korte Betrachtet man sich die aktuellen Zustände in unserem Land, so kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Altparteien außer dem völligen Niedergang unserer Infrastruktur, der totalen Altparteien: Politik des völligen Niedergangs

NATO startet großangelegte Kriegsspiele „Northern Coasts“ in der Ostsee: Ein Signal an Russland

von Red. HaOlam.de Unter der Leitung der deutschen Marine hat die NATO zweitwöchige Kriegsspiele in der Ostsee gestartet. Die Übungen, an denen 14 Nationen teilnehmen, sind als deutliche Warnung an Russland gedacht und beinhalten auch simulierte Angriffe auf das Land. Die NATO hat am 9. September Kriegsspiele in der Ostsee unter dem Namen „Northern Coasts“ NATO startet großangelegte Kriegsspiele „Northern Coasts“ in der Ostsee: Ein Signal an Russland

Ehemaliger-CIA Pilot gesteht: „Wir waren schon in den 60er Jahren auf dem Mars!“

von antimatrix.com Randtheoretiker wollen schon lange wissen, dass die US Weltraumbehörde NASA die Öffentlichkeit seit ihrer Gründung im Jahre 1958 an der Nase herumführt. Selbst alternative Wissenschaftler glauben mittlerweile den Unsinn nicht mehr, den die zivile Weltraumbehörde oft in die Welt setzt. Hört man sich die Geschichten an, die ehemalige Mitarbeiter erzählen, erhärtet sich der Ehemaliger-CIA Pilot gesteht: „Wir waren schon in den 60er Jahren auf dem Mars!“

Israelischer Minister wehrt sich gegen amerikanische und internationale Kritik an der Justizreform

Nach Bidens Kritik an den Justizreformen erklärt israelischer Minister die Ansicht der Regierung von Benjamin Weinthal, Fox News, 6. August 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV FIRST ON FOX: In einem Interview mit Fox News Digital diskutierte Israels Minister für Strategische Angelegenheiten Ron Dermer offen die Kritik der Administration Biden und anderer Staaten Israelischer Minister wehrt sich gegen amerikanische und internationale Kritik an der Justizreform

Streifzug durch eine Provinzzeitung vom 1. August

von Albrecht Künstle Beitragsbild oben: Logo von Albrecht Künstles Blog “Die andere Sicht” Deren Lektüre ist nicht gerade vergnügungssteuerpflichtig Aber man muss schließlich wissen, was die Leser denken sollen „Immer weniger Sozialwohnungen“ verkündete das Titelblatt. Aus den von der Ampelregierung angekündigten 100.000 Wohnungen mehr pro Jahr wurden 14.000 weniger gegenüber dem Vorjahr. Es verhält sich Streifzug durch eine Provinzzeitung vom 1. August

Die wahre Krise im Westen

(Quelle Beitragsbild oben: Emmanuelle Macron Emmanuel Macron im Louvre Museum im Jahr 2023. Quirinale.it, Attribution, via Wikimedia Commons) Mit ihrer Besessenheit zu Israels Politik schaut die freie Welt in die falsche Richtung. von Melanie Phillips, Jerusalem Post am 14.07.2023  Im Verlauf der letzten sechs Monate sind die Massenproteste in Israel wegen der Justizreform haben laute Die wahre Krise im Westen

Das Wunder von Brüssel

von Red. Philosphia Perennis / Tara Grimm (11.07.2023) Überall werden in diesen Tagen die möglichen Gefahren durch den Pandemie-Vertrag der WHO diskutiert. Im Europäischen Parlament in Brüssel wurde am 4. Juli auf einer Pressekonferenz ein bemerkenswertes Zeichen des Widerstands gesetzt. Ein Gastbeitrag von Tara Grimm. Wenn es je eine Zeit gegeben hat, in der an Das Wunder von Brüssel

“UN: Mahmud Abbas vergleicht Israel mit Goebbels” und andere Nachrichten aus Jerusalem

aus den ICEJ-Nachrichten vom 16.05.2023 Die da sitzen mussten in Finsternis und Dunkel, gefangen in Zwang und Eisen, die dann zum HERRN riefen in ihrer Not und er half ihnen aus ihren Ängsten: Die sollen dem HERRN danken für seine Güte und für seine Wunder, die er an den Menschenkindern tut. Psalm 107,10.13.15. (Lutherbibel 2017) “UN: Mahmud Abbas vergleicht Israel mit Goebbels” und andere Nachrichten aus Jerusalem

Klimak(r)ampf – sind nur die Wege umstritten? (1)

von Albrecht Künstle   Sogar große Kirchen geben dem grünem Straßenterror Recht Auch der antikapitalistischen RAF galt „klammheimliche Freude“ Der „Zweck heiligt die Mittel“ nicht, auch das Zweckziel ist falsch!   Die Informationspolitik der Medien heiligt die Ziele der „Fridays for Future“, der „Letzten Generation“, „Extinction Rebellion“ und anderer militanter Organisationen im „Kampf“ gegen den Klimak(r)ampf – sind nur die Wege umstritten? (1)

Holocaust-Gedenktag: Unternahmen die Alliierten genug, um den Juden zu helfen? (Meinung)

Im Gedenken an den Holocaust gibt es auch einen Ort, an das Verhalten der wichtigsten westlichen Alliierten zu erinnern, die beim Schutz der Juden zu wenig unternahmen. Mark Regev, Jerusalem Post, 13. April 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Feiern zum Yom HaSchoah für die ermordeten sechs Millionen konzentrieren sich zurecht auf die Holocaust-Gedenktag: Unternahmen die Alliierten genug, um den Juden zu helfen? (Meinung)

Ein schwarzes UFO flog über die Kabel in Kanada und unterbrach den Strom

von anti-matrix.com Am 20. Mai 2021 bemerkte ein Einwohner von Ontario, Kanada, ein seltsam aussehendes Flugobjekt am Himmel, das nicht wie eine Drohne aussah, sondern eher einem schwarzen fliegenden „Pilz“ ähnelte. Der Mann begann, das Objekt mit seinem Telefon zu filmen, während es mit mittlerer Geschwindigkeit auf einem ebenen Kurs in geringer Höhe schwebte. Das Ein schwarzes UFO flog über die Kabel in Kanada und unterbrach den Strom

Nord Stream-Sprengung war kein großes Problem

von Albrecht Künstle   Was Sporttaucher könnten, tun professionelle Taucher erstrecht Wer hat den größten oder alleinigen Nutzen von der Sabotage?   Die Nord Stream Pipeline wurde zweifelsfrei sabotiert, wahrscheinlich gesprengt. Aber von wem? Kriminologen würden sich zur Täterermittlung erst einmal fragen, wem nützt sie? Im Krieg kam es zwar vor, dass z.B. Brücken nicht Nord Stream-Sprengung war kein großes Problem

Kanada erlaubt Ausfuhr von Turbine für Nord Stream 1

von Prof. Dr. Alexander Dilger „Siemens will reparierte Turbine für Nord Stream 1 schnellstmöglich installieren“. Die Turbine ist zur Wartung in Kanada und drohte, unter die Russlandsanktionen zu fallen und nicht zurückgeschickt zu werden. Das hätte die Gaslieferungen aus Russland gefährdet, die bereits gedrosselt wurden und morgen aus Wartungsgründen ganz unterbrochen werden. Von deutscher Seite Kanada erlaubt Ausfuhr von Turbine für Nord Stream 1