Israelische Forscher sagen, Magnetfelder liefern Möglichkeit, biblische Ereignisse sicher zu datieren

Ein Team entdeckt, dass Schichten historischer Zerstörung eine neue Hoffnung auf genaue chronologische Datierung entspringt, außerdem ein besseres Verständnis einer mächtigen kosmischen Kraft von Amanda Borschel-Dan, The Times of Israel, 25. Oktober 2022 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Ein interdisziplinäres Team israelischer Wissenschaftler und Archäologen könnte einen Schritt näher daran gekommen sein die Israelische Forscher sagen, Magnetfelder liefern Möglichkeit, biblische Ereignisse sicher zu datieren

Neues zum Thema “Polumkehr”

von Roland M. Horn Am 23.02.2021 berichtet Andreas Müller auf Grenzwissenschaft-aktuell.de, dass eine internationale Studie zeige, dass ein vorübergehender Zusammenbruch des Erdmagnetfelds als Vorbote einer vollständigen Polumkehr vor ungefähr 42.000 Jahren weitreichende Klimaveränderungen zur Folge hatte, die zu weltweiten Umweltveränderungen und Massensterben und wahrscheinlich auch zum Auftreten gleichnishafter Höhlenmalereien zur führte. Die Studie wurde Müller Neues zum Thema “Polumkehr”