Kann das hier passieren? Die Lektionen des plötzlichen Anstiegs des rot-grünen Antisemitismus in Europa

von Jonathan S. Tobin, Israel Unwired, 17. August 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Zum Beitragsbild oben: Eine Kundgebung gegen Antisemitismus am Parliament Square in London am 8. Dezember 2019 mit rund 2.500 Menschen. (Foto: Brian Minkoff/Shutterstock) Der Bericht der ADL zu antiisraelischem Aktivismus, der europäischen Judenhass antreibt, ist willkommen, verfehlt es aber Kann das hier passieren? Die Lektionen des plötzlichen Anstiegs des rot-grünen Antisemitismus in Europa

Linke und rechte Antisemiten stimmen überein: Juden sind das Zentrum allen Bösen (und Amerika ist kurz dahinter)

Elder of Ziyon Sie wissen doch, dass rechtsextreme Antisemiten gerne am Fließband Grafiken erstellen, die zeigen, dass Juden im Zentrum der Medien stehen – oder der Pharmaindustrie oder den Banken? Nun, hier ist das „Mapping Project“: Ein von Aktivisten und Organisatoren in Ost-Massachusetts erstelltes Projekt, das lokale Verbindungen zwischen Instanzen auf Kolonialismus und Enteignung hin Linke und rechte Antisemiten stimmen überein: Juden sind das Zentrum allen Bösen (und Amerika ist kurz dahinter)