UNO drängt auf Waffenstillstand in Gaza und finanziert gleichzeitig israelfeindliche Propaganda, ignoriert Menschenrechtsverletzer

von Steven Richards, Just the News, 6. November 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Die UNO verabschiedete eine Resolution, die einen sofortigen Waffenstillstand fordert, ohne die Hamas-Angriffe zu verurteilen. Der israelische Botschafter Gilad Menasche Erdan sagte, die UNO „hat keinen Deut Legitimität oder Bedeutung mehr“. Die Weltorganisation, die gegründet wurde, um Frieden in UNO drängt auf Waffenstillstand in Gaza und finanziert gleichzeitig israelfeindliche Propaganda, ignoriert Menschenrechtsverletzer

“Schwere Gefechte in Dschenin” und andere Nachrichten aus Jerusalem

* Aus den ICEJ-Nachrichten vom 20.06.2023 Und du sollst den HERRN, deinen Gott, lieb haben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft. 5. Mose 6,5. (Lutherbibel 2017) Bei schweren, stundenlangen Gefechten zwischen israelischen Sicherheitskräften und palästinensischen Terroristen in Dschenin (Westjordanland/Judäa und Samaria) sind am Montag acht Israelis verletzt worden. Sechs Palästinenser, “Schwere Gefechte in Dschenin” und andere Nachrichten aus Jerusalem

Nach Russland auch noch China boykottieren?

von Albrecht Künstle   Von der Leyen und Berlin wollen sich auch von China „lösen“ 191,3 Mrd. Importe ersetzen bedarf 3 Millionen Arbeitskräfte Wer hat Interesse daran, unser Land so abzuwirtschaften?   Europas Eliten (?) waren auf Werte-Mission in Peking, um Chinas Machthaber ins Gewissen zu reden. Von der Leyen und Macron wollten europäische Geschlossenheit Nach Russland auch noch China boykottieren?