Die Horusdiener, David Rohl und Mizraim

Leseprobe aus dem Buch Auf der Suche nach dem Garten Eden von Roland M. Horn

Jetzt gehen wir zur letzten biblischen Figur, die wir uns hier ansehen wollen: Mizraim – der zwar selbst nicht so wichtig ist wie die anderen beiden Personen, aber Rohls Erklärung könnte ein neues Licht auf die „Horusdiener“ werfen, die in den ägyptischen Überlieferungen eine wesentliche Rolle spielen, jedoch von der Mainstream-Ägyptologie keine Beachtung erhalten.

Mizraim war nach 1Mo 10 einer der Söhne Hams, dessen Brüder Sem und Jafet hießen. Nach der Sintflut wurden Ham neben Mizraim auch die Söhne Kusch, Put und Kanaan geboren. Nach 1Mo 10,6 hatte Mizraim drei Brüder: Kusch, Put und Kanaan. Wie diese drei wurde Mizraim später der Name eines Landes. In seinem Fall war es Ägypten. Leseprobe aus dem Buch Auf der Suche nach dem Garten Eden von Roland M. Horn

Buchbesprechung Paul Wallis: Flucht aus Eden

von Roland M. Horn Paul Wallis: Flucht aus Eden Lehrt die Bibel, dass die Menschen von Außerirdischen erschaffen wurden? Exklusives Vorwort von Erich von Däniken Amra-Verlag, Hanau, 2022 ISBN: ‎978-3954475872 Preis: 22,99 € gebunden, 222 Seiten Der Autor schrieb vor einem Hintergrund als Erzdiakon (Archidiakon) in der anglikanischen Kirche das vorliegende Buch. Ihn quälten Fragen Buchbesprechung Paul Wallis: Flucht aus Eden

Die ewige jüdische Verbindung zum Land Israel ist mit einem einzelnen Wort zu beweisen

Elder of Ziyon, 30. März 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Antizionisten behaupten gerne, dass die Juden kein Recht an Israel haben, weil sie so lange nicht im Land waren und daher die recht mit der Zeit erloschen sind. Der Beweis, dass sie Unrecht haben, ist natürlich, dass Juden immer die emotionale Bindung Die ewige jüdische Verbindung zum Land Israel ist mit einem einzelnen Wort zu beweisen

Buchbesprechung: Dr. Hermann Burgard: Dingir, nicht Götter retteten die Menschen nach der Sintflut

von Roland M. Horn Dr. Hermann Burgard DINGIR, nicht “Götter” retteten die Menschen nach der Sintflut Greifbare Beweise für ein neues Geschichtsbild Ancient Mail-Verlag, Groß-Gerau, 01. Auflage, Januar 2022 ISBN: 978-3956523175 Preis: EUR 16,19 Paperback, 159 Seiten, 15 Abb. und Farbbilder (rmh) Der Autor geht davon aus, dass vor etwa 10.900 Jahren ein Komet auf Buchbesprechung: Dr. Hermann Burgard: Dingir, nicht Götter retteten die Menschen nach der Sintflut