Panzerabwehrraketenangriff aus dem Libanon Verletzt Vier Israelis, IDF Reagiert mit Gegenangriffen

von Red. HaOlam.de Quelle Beitragsbild oben: Symbolbild Ein Angriff mit Panzerabwehrraketen aus dem Libanon auf Obergaliläa verletzt vier Israelis, darunter einen schwer. Die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) reagierten mit gezielten Angriffen auf Ziele im Libanon. In einer ernsten Eskalation der Spannungen zwischen Israel und dem Libanon wurden am vergangenen Freitag vier Israelis in Obergaliläa durch eine Panzerabwehrraketenangriff aus dem Libanon Verletzt Vier Israelis, IDF Reagiert mit Gegenangriffen

IDF greift Hamas-Standorte im Gazastreifen und im Libanon an

von Red. HaOlam Die Israelischen Verteidigungskräfte (IDF) haben am frühen Freitagmorgen Standorte der Hamas-Terrorbewegung im Gazastreifen und im Libanon angegriffen. Dies geschah, nachdem in den letzten Tagen Dutzende Raketen auf Israel abgefeuert wurden und weitere Raketen über Nacht aus dem Gazastreifen geflogen waren. Im Südlibanon wurden drei Ziele der Hamas-Bewegung getroffen. Libanesische Berichte zufolge befanden IDF greift Hamas-Standorte im Gazastreifen und im Libanon an