Rotz-Grüne Empörung: Polizei schützt Islam-Kritiker

Nach der Messer-Attacke von Mannheim macht sich in der linksalternativ gleichgeschalteten Einheitsmeinung laute Kritik am Vorgehen der Polizei breit. Den Polizist:innen jederlei Geschlechts war nur knapp die Deeskalation eines weiteren Einzelfalls gelungen.

Die Mär von den unschuldigen Zivilisten des Gazastreifens

von Daniel Greenfield, FrontPage Mag, 22. November 2023 Übernommen von Abseits von Mainstream – HEPLEV Umfrage zeigt: Die weit überwiegende Mehrheit der „Palästinenser“ befürwortet die Massaker vom 7. Oktober Seit die Terroristen der Hamas und des Islamischen Jihad zusammen mit ganz gewöhnlichen arabischen Muslimen aus dem Gazastreifen nach Israel eindrangen, Frauen vergewaltigten und sie sowie Die Mär von den unschuldigen Zivilisten des Gazastreifens

BKA-Bericht: Dramatischer Anstieg der Zuwandererkriminalität

von Frank Haubold auf Philosophia Perennis Zum Beitragsbild oben: Symbolfoto (c) Pixabay CC0 48.000 Deutsche wurden 2022 Opfer von Gewaltstraftaten. Ein Gastbeitrag von Frank W. Haubold. Mit deutlicher Verspätung und medial weitgehend unbeachtet erschien am 18. Oktober das BKA-Bundeslagebild „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ für das Jahr 2022. Die Gründe für die verspätete Veröffentlichung dürften BKA-Bericht: Dramatischer Anstieg der Zuwandererkriminalität

Die EU sagt, Israel hat das Recht „sich zu verteidigen“. Aber das gilt anscheinend für nichts, was über die Eiserne Kuppel hinaus geht.

von Elder of Ziyon, 19. Oktober 2023 Der Hohe Vertreter der EU/Vizepräsident Josep Borrell hielt auf der Plenarsitzung des Europaparlaments am Mittwoch eine Rede: Wir haben alle den unbeschreiblichen Horror der Angriffe verurteilt, den Israel erlitt. Diese Angriffe auf die Zivilbevölkerung haben so viele Tote hinterlassen, haben Auswirkungen auf so viele wehrlose Menschen in einer Die EU sagt, Israel hat das Recht „sich zu verteidigen“. Aber das gilt anscheinend für nichts, was über die Eiserne Kuppel hinaus geht.

Israel tut nichts Illegales

von Elder of Ziyon, 17. Oktober 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Hier ist eine großartige Zusammenfassung des Fragen des Völkerrechts zum Gaza-Krieg durch Eugene Kontorovich, die zeigt, dass es nicht nur legal war, sondern warum es legal sein muss, weil die Terroristen das sonst ausnutzen und sicherstellen können, dass sie nie verlieren, Israel tut nichts Illegales

Der Westen hat israelisches Blut an den Händen

von Bruce Thornton, FrontPage Mag, 16. Oktober 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Wie westliche Illusionen und kurzsichtige Selbstsucht den Weg massenhafter Grausamkeit den Weg ebneten Vorbemerkung des Übersetzers: Der Text wurde für amerikanisches Publikum geschrieben. Die Europäer können problemlos für die Erwähnung der US-Regierung ihre jeweilige Regierung einsetzen. Die massiven Terrorangriffe der Der Westen hat israelisches Blut an den Händen

Bomben, Raketen und Folterzellen: Die EU ist ein islamischer Drogenstaat

The Muslim immigrant drug gangs transforming European cities von Daniel Greenfield, Front Page Magazin [Lesen Sie unbedingt Daniel Greenfields Beiträge in Jamie Glazovs neuem Buch Barack Obama’s True Legacy: How He Transformed America.] Weniger als eine Stunde von der Hauptstadt der Europäischen Union entfernt liefern sich Banden Schießereien auf den Straßen oder bombardieren gegenseitig ihre Bomben, Raketen und Folterzellen: Die EU ist ein islamischer Drogenstaat

Streifzug durch eine Provinzzeitung vom 1. August

von Albrecht Künstle Beitragsbild oben: Logo von Albrecht Künstles Blog “Die andere Sicht” Deren Lektüre ist nicht gerade vergnügungssteuerpflichtig Aber man muss schließlich wissen, was die Leser denken sollen „Immer weniger Sozialwohnungen“ verkündete das Titelblatt. Aus den von der Ampelregierung angekündigten 100.000 Wohnungen mehr pro Jahr wurden 14.000 weniger gegenüber dem Vorjahr. Es verhält sich Streifzug durch eine Provinzzeitung vom 1. August

Explosive Konsequenzen: Uranmunition in ukrainischen Depots – Eine tickende Zeitbombe mit Strahlenrisiko

von Red. HaOlam Kurz vor einer geplanten Militäroffensive der ukrainischen Armee kam es in der Nacht zum 13. Mai zu massiven Luftangriffen der russischen Streitkräfte auf große Munitionslager in der Westukraine. Die Depots, unter anderem in der westukrainischen Stadt Chmelnizki und in Ternopil, waren prall gefüllt mit NATO-Waffen und Munition. Die Zerstörung der Lager hat Explosive Konsequenzen: Uranmunition in ukrainischen Depots – Eine tickende Zeitbombe mit Strahlenrisiko

Afghanistan-Desaster: Altkanzlerin Merkel hat gelogen

von Red. Philosophia Perennis / Stefan Keuter Im August 2021 stellte Angela Merkel vor den Kameras lapidar fest, dass die Bundesregierung die Lage in , Afghanistan bis zum Sieg der Taliban falsch ‚eingeschätzt‘ habe. Heute wissen wir: Das war gelogen. Ein Gastbeitrag von Stefan Keuter anlässlich der heutigen Beweisaufnahme im 1. Untersuchungsausschuss „Afghanistan“. Schritt für Afghanistan-Desaster: Altkanzlerin Merkel hat gelogen

Der Iran baut seinen eigenen Online-ISIS in Amerika auf

von Daniel Greenfield (Deutsche Übersetzung von Daniel Heiniger; Gatestone-Instute) zum englischsprachigen Originaltext Die Messerstecherei gegen den Schriftsteller Salman Rushdie durch einen libanesischen schiitischen Muslim aus New Jersey könnte der Höhepunkt der Bemühungen des Irans sein, Al-Qaida und ISIS zu imitieren, indem er sein eigenes Online-Terrornetzwerk aufbaut, um Anschläge in den Vereinigten Staaten von Amerika zu Der Iran baut seinen eigenen Online-ISIS in Amerika auf

Fast die Hälfte der Deutschen für Rücktritt von Kramp-Karrenbauer und Maas

* von David Berger (Philosophia Perennis) Außenminister Heiko Maas (SPD) und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) haben im Afghanistan-Desaster kein gutes Bild abgegeben. Eine relative Mehrheit der Deutschen befürwortet daher ihren Rücktritt, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Wochenzeitung Junge Freiheit zeigt. Knapp jeder zweite Deutsche ist der Meinung, Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) sollte wegen Fast die Hälfte der Deutschen für Rücktritt von Kramp-Karrenbauer und Maas

Gedankensplitter: Linke – Weltfremd bis zum Geht-nicht-mehr

* Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Nur mal zur Klarstellung: Die Taliban haben praktisch ganz Afghanistan eingesackt. Aus ihrer Sicht haben sie nicht nur die USA, sondern den gesamten Westen besiegt. Aber Biden et.al. tönen rum, als könnten sie ihnen Vorschriften machen: Joe Biden: „Sie wollen von der internationalen Gemeinschaft als legitime Regierung Gedankensplitter: Linke – Weltfremd bis zum Geht-nicht-mehr

Scholl-Latour 2007 zu Afghanistan: „Dieser Krieg ist nicht zu gewinnen“

 von David Berger (Philosophia Perennis) Peter Scholl-Latour 2007: Die Bundeswehr sollte rasch aus Afghanistan zuückgezogen werden, denn dieser Krieg kann nicht gewonnen werden: Bereits im März 2007 warnte einer der scharfsinnigsten Kenner des Nahen Ostens, Prof. Peter Scholl-Latour in einem Gespräch mit Moritz Schwarz vor einer Eskalation des Afghanistan-Konflikts, die im Ergebnis den islamischen Terror Scholl-Latour 2007 zu Afghanistan: „Dieser Krieg ist nicht zu gewinnen“

Keine Verteidigung am Hindukusch

* von Dr. Rafael Korenzecher Gerade noch rechtzeitig zum 20. Jahrestag der beispiellosen Islamischen Terroranschläge vom 11. September 2001 mit insgesamt 2996 unschuldigen, zumeist zivilen Todesopfern und vielen Verletzten schenkt der neue US-Präsident dem Terror einen ganzen Staat, schafft der Al Quaida und dem IS — oder wie auch immer die sich heute nennen mögen Keine Verteidigung am Hindukusch