Das Tragen „ungeimpfter“ Judensterne ist strafbar

von Red. HaOlam Künftig kann verfolgt werden, ob Davidsterne getragen werden, etwa um angebliche Diskriminierungen ungeimpfter Menschen zu demonstrieren – wie es im Rahmen von Corona-Protesten mehrfach geschehen ist. Die jüngsten Ereignisse haben auch zu einer weiteren Verschärfung geführt. So ist es beispielsweise auch strafbar, wenn relevante Inhalte aus dem Ausland mit Ziel Österreich gepostet Das Tragen „ungeimpfter“ Judensterne ist strafbar

„Wir lassen keine Juden hierher kommen“

von Gerd Buurmann (Tapfer im Nirgendwo) am11.10.2022 Sehr geehrte Damen und Herren des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Bethlehem, sehr geehrte Stadt Köln, sehr geehrte Oberbürgermeisterin Henriette Reker, am letzten Montag (10. Oktober 2022) wurde auf ein Hotel in der Stadt Bethlehem im Westjordanland geschossen, weil in einem der Versammlungsräume jüdische Symbole wie die Menora „Wir lassen keine Juden hierher kommen“

Das Bermuda-Dreieck – Flight 19 und neue Erkenntnisse

* von Roland M. Horn 5. Dezember 1945: Fünf amerikanische Marine-Flugzeuge sind auf einem routinemäßigen Flug unterwegs. Ein dreieckiger Kurs ist vorgesehen: Vom Marinestützpunkt Fort Lauderdale in Florida 160 Meilen nach Osten, 40 Meilen nach Norden und dann in südwestlicher Richtung zurück zum Stützpunkt soll es gehen. Flight 19 heißt das Unternehmen. Am Nachmittag findet Das Bermuda-Dreieck – Flight 19 und neue Erkenntnisse

Neue intellektuelle und kulturelle Strömungen zeigen Verflechtung von Antisemitismus mit westlicher Kultur

* von Manfred Gerstenfeld Es ist nicht schwer zu beweisen, dass Antisemitismus ein integraler Bestandteil westlicher Kultur ist. Um klarzustellen: Das ist etwas radikal Anderes als zu sagen, dass alle Europäer Antisemiten sind. Dennoch gestehen westliche Politiker und andere Führungspersönlichkeiten diese offensichtliche Realität zu den Kulturen ihrer Gesellschaften nie ein. Einer der raren Europäer, die Neue intellektuelle und kulturelle Strömungen zeigen Verflechtung von Antisemitismus mit westlicher Kultur

Bier mit Stern

übernommen von Tapfer im Nirgendwo Das offizielle Symbol der Brauer ist der Davidstern. In der brauenden Zunft wird er allerdings Brauerstern genannt. Er ist auf vielen Bierdeckeln und in vielen Bierhäusern zu finden. In Köln zum Beispiel steht das Brauhaus Em Golde Kappes. Über dem Eingang hängt voller Stolz ein Davidstern. Wenn man in Deutschland Bier mit Stern