Auf dem linken Auge blind!

von Pommes Leibowitz (Philosophia Perennis) Quelle Beitragsbild oben: Sarah-Lee Heinrich & Axel Steier – Collage: Pommes Leibowitz Wie sich zunehmende Ungleichheit im deutschen Rechtssystem etabliert. Wir alle kennen noch den Vorwurf an die Justiz, auf dem rechten Auge blind zu sein. Womöglich war das tatsächlich so, es gab ja mal eine Zeit, wo nicht die Auf dem linken Auge blind!

Die lange Dämonisierung Israels durch den Westen

von Bruce Thornton, FrontPage Mag Übernommen von Abseits vom Mainstream – Heplev Schändliche moralische Idiotie und Feigheit Joe Biden äußerte sich vor kurzem zur terroristischen Gewalt, die Israel heimsucht, insbesondere im Flüchtlingslager Jenin, das aktuell von Stellvertretern des Iran kontrolliert wird. Die Gewalt bei vagen „Extremisten“ zu suchen – der im Westen beliebte Euphemismus zum Die lange Dämonisierung Israels durch den Westen

Die verborgene Bedeutung von Hanukkah und Weihnachten

Würde und Freiheit feiern Jahrhunderte lang sind Hanukkah und Weihnachten in der Volksvorstellung durch gelegentliches Timing miteinander verbunden. Dieses Jahr fällt der vorletzte Tag von Hanukka auf Weihnachten. Aber die Feiertage haben weit Wichtigeres gemeinsam als Terminierung oder Geschenke verteilen. Auf ihre einzigartige Weise feiert jeder der Feiertage menschliche Würde und Freiheit, womit die fundamentalen Die verborgene Bedeutung von Hanukkah und Weihnachten