Pfizer-Zulassung war gefälscht

Die Bevölkerung bekam einen anderen Stoff als die Versuchsteilnehmer, und unsere Regierung wusste das seit 2020. Der millionenfach verspritzte Stoff enthält zudem DNA-Verunreinigungen.

Endlich untersuchen und aufklären: Übersterblichkeit der Jahre 2021/2022

von Red. Philosophia Perennis Quelle Beitragsbild oben: Unsplash | P. Leibowitz Daten des Statistischen Bundesamtes zeigen von Mai 2022 bis Mitte 2023 eine deutliche Übersterblichkeit in Deutschland. Corona-Infektionen können laut Bundesamt nicht die Ursache der Übersterblichkeit sein. Martin Sichert kommentiert Vielmehr geraten die Corona-Maßnahmen, speziell die COVID-Impfungen, in den Fokus als mögliche Ursache. Die Fraktion Endlich untersuchen und aufklären: Übersterblichkeit der Jahre 2021/2022

Martin Sichert: Widerspruch gegen Ordnungsruf

von Red. Philosophia Perennis am 26.05.2023 In der heutigen Plenarsitzung des Deutschen Bundestages (Top 25) erhielt der gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Martin Sichert, von Bundestagspräsidentin Bärbel Bas einen Ordnungsruf. Nun hat er Widerspruch dagegen eingelegt. Präsidentin Bas begründete den Ordnungsruf mit den Worten: „Ich komme nochmal zurück auf die Rede des Kollegen Sichert, er hat Martin Sichert: Widerspruch gegen Ordnungsruf

„Braune Gammelzähne“ Karl Lauterbachs nun Thema im Bundestag

von David Berger (Philosophia Perennis) Politiker der Altparteien lachen schäbig, als die Übersterblichkeit im Bundestag angesprochen wird und der AfD-Bundestagsabgeordnete Martin Sichert macht das Übergewicht von Ricarda Lang und die „braunen Gammelzähne“ von Karl Lauterbach zum Thema. Jene, die vor wenigen Jahren noch die Insekten retten wollten, mischen uns jetzt Käfer ins Essen. Und ausgerechnet „Braune Gammelzähne“ Karl Lauterbachs nun Thema im Bundestag

AfD-Politiker kritisiert Vollversorgung von Flüchtlingen -> Lauterbach dreht durch

* von David Berger (Philosophia Perennis) Vergleiche mit der Judenverfolgung im dritten Reich und dem Nationalsozialismus sind bei uns durchgehend doppelten Standards unterworfen: Werden Corona-Diktatur, Impfzwang und andere Verfassungsbrüche der Regierung damit verglichen, gilt das als streng bestrafte Verharmlosung von Holocaust und National-Sozialismus. Wird der Nazi-Vorwurf dagegen gegen Regierungskritiker laut, gilt er als wunderbar treffende AfD-Politiker kritisiert Vollversorgung von Flüchtlingen -> Lauterbach dreht durch