Rechtswidriger Corona-Lockdown war offenbar politische Anweisung

Nach ewig andauernden Rechtsstreitigkeiten müssen die RKI-Protokolle zur Corona-P(l)andemie veröffentlicht werden. Trotz massenhafter Zensur (Schwärzung von ganzen Textpassagen) zeigen sich rechtliche und politische Abgründe bezüglich der getroffenen Zwangsmaßnahmen.

Diffamierung und Marginalisierung: Medienkrieg gegen die Bauernproteste

Die linksintellektuellen Schreiberlinge aus dem bürokratisch-medialen Akademiker-Milieu schreiben sich die Finger wund gegen die Bauernproteste. Es tun sich gesellschaftliche Gegensätze in Deutschland auf. Viele Akademiker wissen anscheinend nicht mehr, auf wessen Schultern diese Gesellschaft und Wirtschaft gestemmt wird.

Importierter Antisemitismus: Angriffe, Übergriffe und Anschläge gegen Juden und jüdische Einrichtungen in Berlin

HaOlam.de am 18.10.2023 (nach Freie Welt) Quelle Beitragsbild oben: Quelle: Twitter / Kahal Adass Jisroel – Screenshot via FW In den vergangenen Tagen kam es zu zahlreichen Angriffen, Übergriffen und Anschlägen gegen Juden und jüdische Einrichtungen in Berlin. Am gestrigen Dienstagabend wurden mehrere Brandsätze gegen ein jüdisches Gemeindezentrum in der Brunnenstraße geworfen. Der seit einigen Importierter Antisemitismus: Angriffe, Übergriffe und Anschläge gegen Juden und jüdische Einrichtungen in Berlin

Seymour Hersh: „Der Krieg ist aus. Russland hat gewonnen“

von David Berger (Philosophia Perennis) nach Freie Welt Quelle Beitragsbild oben: (c) Screenshot YT Vor dem einjährigen Jahrestag der Zerstörung der NordStream-Pipeline versprach der Journalist Seymour Hersh, der am 8.2. im bisher immer noch detailliertesten Bericht der Biden-Regierung die Schuld am NordStream-Anschlag gegeben hat, weitere Aufklärung und berichtete aus Geheimdienstquellen von der desolaten Kriegslage in Seymour Hersh: „Der Krieg ist aus. Russland hat gewonnen“

Nordstream-Sprengung: „Die Deutschen sind so voller Selbsthass, dass sie das einfach totschweigen“

von David Berger (Philosophia Perennis) nach Freie Welt Die NATO könne nach dem US-Anschlag auf die NordStream Pipeline kaum weiter bestehen, sagte US-Moderator Tucker Carlson bei einem Gespräch in Budapest. Die Deutschen wollten das »einfach totschweigen« aber »irgendwann werden sie aufwachen.« Die NATO werde »ganz offensichtlich« kollabieren, so Carlson am 26.8. auf dem Podium mit Nordstream-Sprengung: „Die Deutschen sind so voller Selbsthass, dass sie das einfach totschweigen“

Donald Trump: »Russlandverschwörung hat den Ukraine-Krieg mit verschuldet«

Von Red. HaOlam.de / Donald Trump (Deutsches Original hier) (Quelle  Beitragsbild oben: Screenshot via Twitter) Der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten wirft in einem Kommentar in Newsweek den Demokraten, den Medien und dem Staatsapparat vor, eine erfundene Rufmordkampagne gegen ihn geführt zu haben, die eine Annäherung an Russland unmöglich gemacht habe. Statt Frieden und Zusammenarbeit Donald Trump: »Russlandverschwörung hat den Ukraine-Krieg mit verschuldet«

Selenskij will Streumunition und Phosphorbomben vom Westen

– Beides von den UN geächtet und verboten – von Red. Freie Welt (mk) Wir hatten im vergangenen Dezember darüber berichtet, dass Selenskij von den UN verbotene und geächtete Streumunition im Donbas einsetzt (https://www.freiewelt.net/nachricht/selenskij-setzt-verbotene-streumunition-gegen-russland-ein-10091818/) und damit ein Kriegsverbrechen begeht. Erwartungsgemäß verschwieg der Wertewesten samt seiner linientreuen Medien dieses Verbrechen:  Selenskij ist schließlich der angeblich Gute. Selenskij will Streumunition und Phosphorbomben vom Westen

Wie Twitter die Corona-Debatte manipulierte

Elon Musks Übernahme trägt weitere Früchte Der Journalist David Zweig enthüllt, wie der Soziale Medien-Gigant während den Corona-Restriktionen von der US-Politik instrumentalisiert wurde, um andere Meinungen zu unterdrücken. Der Journalist David Zweig veröffentlichte am Montag einen Thread mit 40 Tweets unter dem Titel »Wie Twitter die Covid-Debatte manipulierte« (»How Twitter Rigged the Covid Debate)«, wie Wie Twitter die Corona-Debatte manipulierte

War Angela Merkel KGB-Agentin?

von Red Die Freie Welt »Es ist ein offenes Geheimnis in Moskau« War Angela Merkel KGB-Agentin? Während in Deutschland immer mehr Firmen wegen explodierender Energiekosten Insolvenz anmelden und das ifo-Institut für 2023 eine Rezession vorhersagt, fragen sich immer mehr: Wie konnte es dazu kommen? Warum schlug Angela Merkel Donald Trumps Warnungen vor Energieabhängigkeit von Russland War Angela Merkel KGB-Agentin?

Ukraine will Schwarzmeerflotte versenken und Krim zurückerobern

von David Berger (Philosophia Perennis) Übermut in Kiew? Die ukrainische Führung hat nach Berichten der TIMES angekündigt, die russische Schwarzmeerflotte zu versenken und die Krim zurückzuerobern. Das sagte der stellvertretende ukrainische Verteidigungsminister bei seinem Besuch in England. Angesichts eines übermächtigen Gegners wie Russland wäre es vielleicht angebracht, zu überlegen, wie man den Krieg schnellstmöglich beenden Ukraine will Schwarzmeerflotte versenken und Krim zurückerobern