Seehofer auf Knien: Statt Anzeige Audienz für die „taz“ im Bundesinnenministerium

von David Berger (Philosophia Perennis) Seehofer verzichtet auf die großspurig angekündigte Anzeige gegen die „taz“. Stattdessen empfängt er die Blattmacher in einer Audienz im Innenministerium. Ein Kniefall vor linksradikalen Brandstiftern und ein verachtendes Spucken ins Gesicht der Polizisten. Wer weiß, dass im Zeitalter der neuen Medien die kostenlose Aufmerksamkeit das höchste Kapital überhaupt ist, kann Seehofer auf Knien: Statt Anzeige Audienz für die „taz“ im Bundesinnenministerium