Koalition mit den Grünen? Wer Wagenknecht wählt, wählt die Forstsetzung der Katastrophe

(Zum Beitragsbild oben: (c) Screenshot YT) „Was nun?“ werden sich viele fragen. Während gestern die „Sächsische“ auf der Basis eines Interviews mit S. Wagenknecht titelte: „Grüne und BSW schließen Koalition nicht aus“, sieht es heute Morgen bei derselben Zeitung ganz anders aus. Nun heißt es dort: „Landtagswahlen im Osten: Wagenknecht gegen Koalition mit den Grünen“. Koalition mit den Grünen? Wer Wagenknecht wählt, wählt die Forstsetzung der Katastrophe

Auch wenn er nicht ausgerufen ist, die Statistiken deuten darauf hin, dass ein echter Krieg mit der Hisbollah bereits im Gang ist

Vorbemerkung von Abseits vom Mainstream – HEPLEV: Dieser Text wurde vor den Massenangriffen der Hisbollah am 4. Juli geschrieben, deren Zahlen damit natürlich noch nicht einbezogen sind. Israels Institute for National Security Studies hat regelmäßig Infografiken zu den aktuellen Kämpfen an allen Fronten veröffentlicht. Selbst für diejenigen, die all diese Nachrichten aus Israel genau verfolgen, Auch wenn er nicht ausgerufen ist, die Statistiken deuten darauf hin, dass ein echter Krieg mit der Hisbollah bereits im Gang ist

Sommermärchen schuld am Rechtsruck: Faeser-Behörde löscht krankes Video

Die linksfaschistische „Nazi“-Jagd in Deutschland nimmt immer neurotischere Formen an. Zuletzt ging die steuerfinanzierte „Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) mit der These an die Öffentlichkeit, dass das Sommermärchen 2006 der Startschuss für die angeblich zunehmende Rechtsradikalisierung in Deutschland gewesen sei. „Sind Poldi, Klinsi und Co schuld am Rechtsruck in Deutschland?” fragte das auf Kosten der Sommermärchen schuld am Rechtsruck: Faeser-Behörde löscht krankes Video

Bayerischer Landtags-Grüner dreht frei: Anzeige wegen „Alice für Deutschland”-Spruch Werbung

(zum Beitragsbild: Bild Quelle: Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 DE , via Wikimedia Commons) Der bayerische Grünen-Landtagsabgeordneter Toni Schuberl hat entweder zu wenige Aufmerksamkeit als Kind bekommen oder dem grünen Genossen ist einfach nichts zu peinlich. Mutmaßlich ist es aber eine Kombination aus beidem. Wie auch immer, Mr. Supergrün zeigte den AfD-Abgeordneten Ralf Stadler an. Bayerischer Landtags-Grüner dreht frei: Anzeige wegen „Alice für Deutschland”-Spruch Werbung

Mysteriöses zylindrisches UFO mit Militärkamera aufgenommen

Im US-Bundesstaat Montana wurde kürzlich ein mysteriöses, zigarrenförmiges Luftobjekt von einer militärischen Nachtsichtkamera aufgenommen. Auf den im Juni aufgenommenen Aufnahmen sieht man ein zylinderförmiges Objekt, das über den Himmel gleitet, bevor es hinter einer Bergregion verschwindet. Der Ufologe Alejandro Rojas, der als Berater bei Enigma Labs tätig ist, erklärte, dass das Filmmaterial derzeit vom Labor Mysteriöses zylindrisches UFO mit Militärkamera aufgenommen

Rafah: Über 900 Hamas-Terroristen getötet, sagt israelischer Generalstabschef

(Zum Beitragsbild oben: Der Generalstabschef der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte, Generalleutnant Herzi Halevi, besichtigt am 3. April 2024 das Kampfgebiet Khan Yunis im südlichen Gazastreifen. Foto: israelische Streitkräfte.) Wie die Redaktion von Israel Heute am 4. Juli 2024 berichtet, gab der Generalstabschef der israelischen Streitkräfte Herzi Halevi zwei Tage vor Abfassung des Artikels bekannt, dass die israelischen Rafah: Über 900 Hamas-Terroristen getötet, sagt israelischer Generalstabschef

Wenn sich der Krieg in die Köpfe schleicht

(Beitragsbild oben: Screenshot YT) Annalena Baerbock wandelt auf den Füßen ihrer großen Vordenker. Nachdem Peter Struck (SPD), ungedienter Bundesminister der Verteidigung, am 20. Dezember 2002 fabulierte „Unsere Sicherheit wird nicht nur, aber auch am Hindukusch verteidigt“ begibt sich Anna auf ebenso dünnes Eis. Bei einer Tagung zur Nationalen Sicherheitsstrategie am Montag in Berlin faselt sie Wenn sich der Krieg in die Köpfe schleicht

Bericht: Nasrallah wechselte sein Versteck, nachdem der Iran ihn warnte, Israel plane ihn zu töten

Yoni Ben Menachem schreibt auf der Magazin-Website von Israel’s Epoch, Hisbollah-Chef Hassan Nasrallah habe große Angst, dass Israel ihn eliminieren wird. Laut Quellen erhielt Nasrallah eine Warnung des iranischen Geheimdienstes, Israel habe vor ihn zu töten. Nasrallah reagierte damit, dass er sein Versteck aus dem Viertel A-Dahiya in Beirut verlegte. Libanesische Quellen sagten, Nasrallah glaubt, Bericht: Nasrallah wechselte sein Versteck, nachdem der Iran ihn warnte, Israel plane ihn zu töten

Ampel zementiert Ausgrenzung der Opposition in der Geschäftsordnung

Die Fraktionen der Ampelregierung haben den lange angekündigten und im Geheimen ausgeklügelten Entwurf einer umfassenden Änderung der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages vorgelegt. Der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Stephan Brandner, kommentiert.

Trojanisches Pferd: Phoenix-TV beim AfD-Parteitag

Wer den Livestream des AfD-Bundesparteitages am 29. und 30. Juni 2024 auf YouTube ansah und dann parallel auch noch zu Phoenix umschaltete, wähnte sich auf zwei verschiedenen Veranstaltungen. Wer die Reden und die demokratischen Versammlungsprozesse erlebte, wunderte sich, mit welcher Arroganz der Macht ein Kommentator, ein alter SPD-Kampfgenosse Genosse, seinen Senf dazu gab. Es wäre Aufgabe des Senders gewesen, diesen Interessenskonflikt offenzulegen, aber nein, das tat Phoenix natürlich nicht.

Großes dreieckiges UFO über Puerto Rico fotografiert (Video)

Der Blog UFO Sightings Hotspot berichtet am 1. Juli 2024, dass in der Stadt Carolina  in Puerto Rico am 15. Mai 2005 ein UFO fotografiert wurde, das bei den Zeugen “Ehrfurcht hervorrief”. Das Objekt wird als ein “riesiges dreieckiges Objekt von der Größe zweier Baseballstadien” beschrieben. Zeugenaussagen zufolge ließ das UFO den Motor sowie die Lichter ihres Fahrzeuges ausfallen, also es lautlos über sie hinwegflog. UFO Sightings Hotspot bezieht sich dabei auf ein Video von Chris Letho, in dem ausführlich über die Sichtung gesprochen wird.

Vom Biden-Debakel zu weiteren Eskalationen

Nach der „Diskussion“ zwischen Biden und Trump ließ es sich nicht mehr verheimlichen: Biden ist absolut amtsunfähig! Obwohl Biden sechs Tage Zeit hatte, sich auf alle vorgegebenen Fragen vorzubereiten, stotterte er nur noch herum!

UFO-Sichtung in Colorado – 12 Zeugen

“Das war kein Flugzeug”, zitiert Focus am 30.06.2024 Augenzeugen einer UFO-Sichtung. Unter Berufung auf die New York Post vom 29.06.2024 schreibt die Focus Online Redaktion, dass zwölf Mitarbeiten de Red Rocks Amphitheaters im US-Bundesstaat Colorado am 5. Juni eine ungewöhnliche Beobachtung gemacht haben wollen. Es war gegen ein Uhr morgens, als sie ein großes, dunkles, metallisches Objekt am Himmel auftauchen sahen. Die in den Vereinigten Staaten tätige UFO-Gruppe NUFORC (National UFO Reporting Center) um Peter Davenport zitiert einen der Augenzeugen mit den Worten:

Beatrix von Storch: Die Bürger durchschauen das Spiel der Medien [Video]

Beatrix von Storch lobt die Parteiarbeit und kritisiert die Medien-Berichterstattung über die AfD. Es werde mit zweierlei Maß gemessen. Doch die Bürger würden dies zunehmend durchschauen. Beatrix von Storch, stellvertretende AfD-Fraktionschefin, gab beim AfD-Bundesparteitag in Essen dem öffentlich-rechtlichem Fernsehen ein Interview. Beatrix von Storch lobte den stabilen AfD-Bundesvorstand, der mit entsprechend vielen Stimmen wiedergewählt wurde. Beatrix von Storch: Die Bürger durchschauen das Spiel der Medien [Video]

Tritte gegen Kopf: zwei Polizisten schwerverletzt in Klinik – Linksfaschisten-Mob bei Anti-AfD-Aufmarsch außer Kontrolle

(zum Beitragsbild oben: Essen: Nur ein Großaufgebot an Polizisten kann den Linksfaschisten-Mob abhalten den AfD-Parteitag zu stürmen.) Während den Aufmärschen gegen den AfD-Parteitag in Essen sind zwei Polizisten schwer verletzt worden. Bislang unbekannte „Demokraten“ hatten zwei Polizisten, die zu Boden gebracht wurden, massiv gegen den Kopf getreten. Die Täter entkamen in der Menschenmenge. Die Polizei Tritte gegen Kopf: zwei Polizisten schwerverletzt in Klinik – Linksfaschisten-Mob bei Anti-AfD-Aufmarsch außer Kontrolle

Organisierte Aufmärsche gegen AfD-Parteitag in Essen – Links-Faschisten wollen Demokratie aushebeln

Wie zu erwarten war, kam und kommt es gerade in Essen zu den erwarteten Gewaltexzessen gegen den Parteitag der AfD, also gegen eine Partei, die in der Wählergunst weit oben steht. Dass die Anhänger der selbsternannten „demokratischen Parteien“ das nicht hinnehmen wollen, ist hinlänglich bekannt. Und so werden Leute aus ganz Deutschland zusammengetrommelt und nach Essen gekarrt. Die Mischung dieser Scheindemokraten reicht vom Alt-68er bis zur Stiefeltruppe der Funktionseliten, den Antifa-Schlägern.

Trump und Bidens Aussagen im TV-Duell über Israel (Video)

Andrew Bernard wies am 28.06.2024 darauf hin, dass in Donald Trumps TV-Duell mit dem amtierenden Präsident Joe Biden kurz über Israel gesprochen wurde. Über die Frage, welches Druckmittel Biden einsetzen würde, um die Hamas dazu zu bewegen, einer von ihm im Mai angekündigten Waffenruhe gegen den Austausch von Geiseln zuzustimmen, warf Trump Biden vor, dass er die Hamas an der Macht halten wolle. Trump sagte:

Trump bereitet Friedensplan vor

Praktisch hätten die Ukrainer keine andere Wahl, als zu verhandeln. Berater des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump zkizzierten einen Plan zur Beendigung des Krieges in der Ukraine. Sollte Trump die diesjährigen Präsidentschaftswahlen gewinnen, müsse die Ukraine für weitere Militärhilfe Friedensgespräche mit Moskau aufnehmen – am Dienstag Trumos Berater bekannt gaben.

Gaslieferungen und Nordstream: Erneut starke Gedächtnislücken bei Scholz

Die Fakenachricht, dass Putin „uns“ das Gas abgedreht hätte und anschließend Nordstream in die Luft gesprengt hat, um Deutschland maximal zu schaden, wurde so oft wiederholt, dass viele sie nach wie vor fest glauben. Olaf Scholz hilft dabei seine bekannte Erinnerungslückitis, den Hass auf Russland am leben zu erhalten.

Bidens Katastrophe bei TV-Duell ums „Greise Haus“

Selbst das Kriegstreiber-Boulevard-Medium „BILD“ konnte bei diesem Wahnsinns-Auftritt eines Datter-Greises für die Demokraten nicht anders „Stolper-Auftritt von Biden, Demokraten in Panik“ titelt sie daher.