Israels Militäreinsatz im Gazastreifen: Ein Wettlauf gegen die Zeit

von Red. HaOalam.de Zum Beitragsbild oben: Symbolbild Die intensive Militäroperation Israels gegen die Hamas im Gazastreifen steht unter wachsendem internationalem Druck, während die IDF ihre Mission fortsetzt, die militärischen Kapazitäten der Hamas zu neutralisieren. Die israelischen Verteidigungskräfte (IDF) führen weiterhin eine umfangreiche Militäroperation im Gazastreifen durch, mit dem Ziel, die militärischen Fähigkeiten der als terroristisch Israels Militäreinsatz im Gazastreifen: Ein Wettlauf gegen die Zeit

Verrat

von Victor Rosenthal/Abu Yehuda Zum Beitragsbild oben: Logo von Abu Yehudas Blog über den Kampf um den Erhalt des jüdischen Staates Die israelische Regierung hat einem dummen und beschämenden Abkommen mit der Hamas zugestimmt. Wenn die Regierung diesen Weg fortsetzt – und das scheint fast sicher zu sein – wird dies den Wendepunkt des Krieges Verrat

Es ist etwas „faul im Staate Palästina“!

von Albrecht Künstle Quelle Beitragsbild oben: Logo von Albrecht Künstles Blog “Die andere Sicht” Denkt das palästinensische Volk völlig anders als ihre Hamas? Kamen wirklich Deutsche aus Hamas-Gefangenschaft frei oder? Sie können gerne in Ländern der gleichen Flagge unterkommen Immer wieder wird eine Zweistaatenlösung für Nahost gefordert obwohl es diese bereits gibt – neben Israel Es ist etwas „faul im Staate Palästina“!

Waffenstillstand? Nicht euer Ernst!

John Hinderaker, PowerLine blog, 3. November 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Associated Press berichtet: Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu wehrte sich gegen zunehmenden Druck der USA auf eine „humanitäre Pause“ in dem fast einen Monat dauernden Krieg zum Schutz von Zivilisten und mehr Hilfe in den Gazastreifen zu lassen; er beharrt darauf, Waffenstillstand? Nicht euer Ernst!

Der Tag danach

von Victor Rosenthal /Abu Yehuda Ich werde mich kurz fassen, denn es ist wirklich ganz einfach. Nachdem die Hamas militärisch und politisch vollständig aus dem Gazastreifen verschwunden ist und ihre Führung ausgelöscht wurde, was dann? Die Biden-Administration möchte, dass die Palästinensische Autonomiebehörde die Kontrolle übernimmt, was ihrer Meinung nach endlich die Zweistaatenlösung ermöglichen wird, die Der Tag danach

Bidens Bärenumarmung

von Victor Rosenthal / Abu Yehuda Logo von Abu Yehudas Blog über den Kampf um den Erhalt des jüdischen Staates Präsident Biden kam nach Israel und verteilte in der Öffentlichkeit Umarmungen und Versprechen unsterblicher Unterstützung. Unter vier Augen zwang er Israel, der Einreise von “humanitärer Hilfe” über Ägypten zuzustimmen. Er versprach, den Gazastreifen mit 100 Bidens Bärenumarmung

Israelischer Minister wehrt sich gegen amerikanische und internationale Kritik an der Justizreform

Nach Bidens Kritik an den Justizreformen erklärt israelischer Minister die Ansicht der Regierung von Benjamin Weinthal, Fox News, 6. August 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV FIRST ON FOX: In einem Interview mit Fox News Digital diskutierte Israels Minister für Strategische Angelegenheiten Ron Dermer offen die Kritik der Administration Biden und anderer Staaten Israelischer Minister wehrt sich gegen amerikanische und internationale Kritik an der Justizreform

Panik in Washington D.C.

Tara Grimm (Red. Philosophia Perennis) (Quelle Beitragsbild oben: (c) Gage Skidmore from Surprise, AZ, United States of America, CC BY-SA 2.0 , via Wikimedia Commons) Innerhalb der verlogenen Washingtoner Politik ist inzwischen mindestens eine verlässliche Konstante zu identifizieren: Wann immer neue Beweise gegen „La Familia Biden“ auftauchen, folgt die nächste Anklage gegen Präsident Trump. Das Panik in Washington D.C.

Ja, es ist ein Putsch

von Victor Rosenthal (Abu Yehunda) Während ich dies schreibe, erlebt Israel einen sorgfältig geplanten und gut finanzierten Staatsstreich. Seine Führer, Mitglieder der israelischen Elite, darunter zwei ehemalige Premierminister, Militäroffiziere, High-Tech-Unternehmer, Medien, Richter und Anwälte, unterstützt von einer Armee nützlicher Idioten, werden Ihnen sagen, dass es sich nicht um einen Putsch handelt. Sie werden sagen, dass Ja, es ist ein Putsch

Wer finanzierte Nord Stream Zerstörung? Ukrainische Partner von Biden unter Verdacht

Red. Philosophia Perennis nach Unser Mitteleuropa Wie hängt Joe Bidens Präsidentschaftswahlkampf, die Sprengung von Nord Stream II und die Korruption in der Ukraine zusammen? Eine Untersuchung der ukrainischen Antikorruptionsbehörde NABU zeigt: Die Fäden laufen in Kiew zusammen. Selenskijs Ukraine entwickelt sich zur Drehscheibe der Terrorismusfinanzierung durch die USA. In den USA überschlagen sich die Ereignisse: Wer finanzierte Nord Stream Zerstörung? Ukrainische Partner von Biden unter Verdacht

Keine schlimmeren Freunde: Wie der Westen Israel behandelt

Derweil werden die Feinde, die geschworen haben Israel von der Landkarte zu wischen, hofiert und verhätschelt. Bruce Thornton, FrontPageMag, 6. April 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream- Heplev Die Römer sagten am Ende des ersten Jahrhunderts n.Chr. über General Sulla, es gebe keinen besseren Freund und keinen schlimmeren Feind. In dieser Redensart verkörpert sich die Keine schlimmeren Freunde: Wie der Westen Israel behandelt

Feigling spielen mit dem jüdischen Staat

von Victor Rosenthal (Abu Yehuda) Was ist wirklich los in Israel? Worum geht es bei den massiven Demonstrationen und Störungen auf den Straßen, der Revolte der Reservepiloten und den unzähligen Stellungnahmen und Petitionen in Israel und den USA? Es geht nicht nur darum, das Machtgleichgewicht zwischen dem israelischen Obersten Gerichtshof und der gewählten Regierung und Feigling spielen mit dem jüdischen Staat

Amerika hat die Grenze überschritten; Israel hat reagiert

Die amerikanische Einmischung in die Justizreform setzt einen gefährlichen Präzedenzfall, der zu Einmischung in anderen wichtigen internen Fragen des Staates Israel führen könnte. von Nadav Shragai, Israel HaYom, 21. Februar 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Am Montag [20. Februar] zog Premierminister Benjamin Nethanyahu für die Administration Biden eine rote Linie, nachdem die Amerika hat die Grenze überschritten; Israel hat reagiert

Bidens weniger als eiserne Verpflichtung gegenüber Israel

Die Administration überschreitet zwei bedrohliche rote Linien Melanie Phillips, Israel HaYom, 24. Februar 2023 Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Vergesst die Plattitüden zu Amerikas „unverwüstlicher Bande“ zu Israel und dass die Vereinigten Staaten Israels „größter Freund“ sind. Im Verlauf der letzten Woche hat die Administration Biden zwei ominöse rote Linien überschritten. Zum ersten Bidens weniger als eiserne Verpflichtung gegenüber Israel

Wie Twitter die Corona-Debatte manipulierte

Elon Musks Übernahme trägt weitere Früchte Der Journalist David Zweig enthüllt, wie der Soziale Medien-Gigant während den Corona-Restriktionen von der US-Politik instrumentalisiert wurde, um andere Meinungen zu unterdrücken. Der Journalist David Zweig veröffentlichte am Montag einen Thread mit 40 Tweets unter dem Titel »Wie Twitter die Covid-Debatte manipulierte« (»How Twitter Rigged the Covid Debate)«, wie Wie Twitter die Corona-Debatte manipulierte

Midterms-Sieger DeSantis: Heute hat in Tampa der nächste US-Präsident gesprochen

* von David Berger (Philosophia Perennis) Ron DeSantis ist bei den Zwischenwahlen als Gouverneur von Florida wiedergewählt worden. Damit steigen die Wahrscheinlichkeiten, dass der mutige Kämpfer gegen die Corona-Hysterie und den „Wokism“ an der Stelle von Trump für die Republikaner in die Schlacht um das „Weiße Haus“ zieht. Mit sagenhaften 60 Prozent und einem Vorsprung Midterms-Sieger DeSantis: Heute hat in Tampa der nächste US-Präsident gesprochen

Russland vs. Israel … die Spannungen nehmen zu

Der Kern der Fehde von Joseph Puder, FrontPage Mag Übernommen von Heplev – Abseits vom Mainstream Dass Yair Lapid die Rolle des Interim-Premierministers Israels bis zur am 1. November 2022 anstehenden Parlamentswahl übernahm, fiel mit zunehmenden Spannungen zwischen Jerusalem und Moskau zusammen. Der russische Präsident Wladimir Putin hat Lapid als pro-ukrainisch und antirussisch eingestuft. Während Russland vs. Israel … die Spannungen nehmen zu

Die Unterschiede zwischen den Besuchen von Trump und Biden in Israel

Biden erkennt Israels Souveränität über ganz Jerusalem nicht an, etwas, das Israel seit mehr als fünfzig Jahren in Übereinstimmung mit amerikanischem Recht geltend macht. von David Friedman, Jerusalem Post Übernommen von Abseits vom Mainstream – HEPLEV Am 20. Mai 2017 unternahm der ehemalige Präsident Donald Trump seine erste Reise in den Nahen Osten. Er begann Die Unterschiede zwischen den Besuchen von Trump und Biden in Israel

Kontrollierte Sprengung

Die Versorgungskrise in Europa ist gewollt und wird aktiv herbeigeführt. * von Felix Feistel, Rubikon Schon seit Beginn der militärischen Operation Russlands in der Ukraine warnen Politiker und Medien im Westen, dass diese die Versorgungssicherheit der Welt mit Nahrungsmitteln gefährde. Dennoch ergreifen sie absurde Sanktionsmaßnahmen, überlegen, ein Öl- und Gasembargo gegen Russland zu verhängen, obwohl Kontrollierte Sprengung

Israel muss eine neutrale Nation werden

von Victor Rosenthal / Abu Yehuda Israel muss seinen Kurs ändern, sonst wird es den Unabhängigkeitskrieg, den es seit 1948 führt, verlieren. Israel kann nicht als Satellit eines Landes weiterbestehen, dessen Regime unser Überleben als jüdischer Staat bekämpft. Die Politik der Biden-Administion unterscheidet sich nicht von der, gegen die wir während der Obama-Präsidentschaft gekämpft haben. Israel muss eine neutrale Nation werden

Unsere Strategie – oder ihre?

von Abu Yehuda / Victor Rosenthal Im Zusammenhang mit der Sicherheitslage in Israel sagte mir kürzlich jemand, ich solle fröhlicher sein, denn es habe schon schlimmere Zeiten gegeben. Abgesehen von der Frage (die meine Frau verneinen würde), ob ich zur Fröhlichkeit fähig bin, hat es natürlich schon schlimmere Zeiten gegeben. Israel hat im Unabhängigkeitskrieg 1 Unsere Strategie – oder ihre?

Wie man einen Feind nicht behandelt

* von Victor Rosenthal / Abu Yehuda Nachricht: Verteidigungsminister Benny Gantz kündigte am Mittwoch an, dass Israel eine Reihe von Maßnahmen ergreifen werde, um die verschuldete Palästinensische Autonomiebehörde zu stützen und das tägliche Leben der Palästinenser zu erleichtern. … Israel wird der Palästinensischen Autonomiebehörde ein Darlehen in Höhe von 100 Mio. NIS (32,2 Mio. $) Wie man einen Feind nicht behandelt

Die UNO erklärt Israel den Krieg

* von Abu Yehuda / Victor Rosenthal Würde Algerien eine Resolution einbringen, in der erklärt wird, dass die Erde flach ist und Israel sie platt gemacht hat, würde sie mit 164 zu 13 Stimmen bei 26 Enthaltungen angenommen. – Abba Eban “Ab mit dem Kopf!”, schrie die Königin lauthals. Niemand rührt sich. “Wer kümmert sich Die UNO erklärt Israel den Krieg