Die irrationale, gefährliche Iran-Politik ist kein Zufall

von Victor Rosenthal Die Leute von Joe Biden sagen, dass sein Schritt zur Rückkehr zu Barack Obamas JCPOA, dem Atomabkommen mit dem Iran, der einzig vernünftige Weg ist. Immerhin argumentieren sie, dass Donald Trumps Politik des „Maximaldrucks“ gescheitert ist, wie die Unterzeichnung eines 25-Jahres-Abkommens durch den Iran zur wirtschaftlichen und strategischen Zusammenarbeit mit China zeigt. Die irrationale, gefährliche Iran-Politik ist kein Zufall

Israel wählt

* von Rafael Korenzecher Im April dieses Jahres war es Ministerpräsident Benjamin Netanjahu trotz seiner einer Mehrheit und des Wahlsieges über seinen Widersacher Benny Gantz nicht gelungen, erneut eine Regierung zu bilden. Daher wählt Israel heute zum zweiten Mal binnen fünf Monaten ein neues Parlament. Besonders in den letzten Tagen läuft daher die hiesige Propaganda-Maschinerie, Israel wählt

Drama (nicht so viel) und Demokratie

Veröffentlicht am 12. September 2019 von Victor Rosenthal Der [israelische] Premierminister [Benjamin] Netanjahu versprach eine dramatische Ankündigung für den Dienstagabend. Sie war ungefähr so ​​dramatisch, wie sie hätte sein können, angesichts des Umstands, dass er ein ausscheidender Premierminister ist, der keine Koalition hat und es eine Woche vor der Wahl ist. Ich brachte mein Abendessen Drama (nicht so viel) und Demokratie